Home Sennhausers Filmblog Home Sennhausers Filmblog
  • RSS abonnieren


  • Newsletter Radiomailing:

    Wenn Kontext auf SRF 2 Kultur ein Filmthema behandelt, erhalten Sie am Vorabend eine Email (max. 4 pro Monat):

  • Mailformular

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Die Fantoche-Familie wächst im Web

    Von Michael Sennhauser | 11. September 2007 - 21:06

    Wir sind wieder in Betrieb!

    Für einmal in eigener Sache – aber für einen guten Zweck: Ich bin im Vorstand des Animationsfilmfestivals Fantoche in Baden (darum berichte ich auch nicht von dort am Sender) und das hat heute Abend angefangen. Ebenfalls heute Abend haben wir auf der Website von Fantoche das Fördervereins-Modul aufgeschaltet. Das ist eine richtige animierte Familie. Jedes Fördervereinsmitglied bekommt seinen eigenen Fantoche (Farbe wählbar), und steht in Beziehung zu Anwerberin und Angeworbenen. Sozusagen social engineering in Flash – eine animierte Fanbasis mit Spielnutzen: Per Mausklick lässt sich feststellen, wer von wem angeworben wurde, wer wen angeworben hat, und wer den grössten Fantoche-Clan auf die Beine stellt. Ausprobieren und weitersagen. Und bei Gefallen und Einleuchten selber per Mausklick anmelden und den eigenen Fantoche ins Gewusel stellen.

    Topics: Filmfestival | Kommentare deaktiviert für Die Fantoche-Familie wächst im Web

    Keine Kommentare

    No comments yet.

    RSS feed for comments on this post.

    Sorry, the comment form is closed at this time.

    Simple Share Buttons