Home Sennhausers Filmblog Home Sennhausers Filmblog
  • RSS abonnieren


  • Newsletter Radiomailing:

    Wenn Kontext auf SRF 2 Kultur ein Filmthema behandelt, erhalten Sie am Vorabend eine Email (max. 4 pro Monat):

  • Mailformular

  • Schlagwörter

  • Archive von Juni 2008

    Filmpodcast Nr. 83: Immer nie am Meer, Bienvenue chez les Ch’tis, Interview, Julia.

    Freitag, 27.Juni 2008

    Herzlich Willkommen zur 83. Ausgabe von Kino im Kopf mit Michael Sennhauser. Brigitte Häring stellt uns die österreichische Thriller-Satire «Immer nie am Meer» vor, die französische Erfolgskomödie «Bienvenue chez les Ch’tis» und Steve Buscemis Remake des «Interview»-Films von Theo van Gogh. Und Pierre Lachat wirft einen kritischen Blick auf Tilda Swinton als «Julia». Dazu Kurztipps […]

    Filmpodcast Nr. 82: Dan in Real Life (Ferienkurzpodcast).

    Freitag, 20.Juni 2008

    Herzlich Willkommen zur 82. Ausgabe von Kino im Kopf mit Michael Sennhauser. Ich bin unterwegs im mittleren Norden und habe diese Filmrolle darum vorproduziert. Und das ist der Grund dafür, dass ich Ihnen heute nur gerade die romantische Komödie «Dan in Real Life» vorstelle. Dafür ist das Soundtrack-Spiel ein wenig ausführlicher, und die Kurztipps gibt’s […]

    Filmpodcast Nr. 81: Geld oder Leben Slumming (nochmal), Dino Risi RIP.

    Freitag, 13.Juni 2008

    Herzlich Willkommen zur 81. Ausgabe von Kino im Kopf mit Michael Sennhauser. Heute stelle ich ihnen die neue Schweizer Krimikomödie Geld oder Leben vor, und, weil er so schön ist, noch einmal Slumming von Michael Glawogger – diesmal in Dialekt. Pierre Lachat blickt mit Ellinor Landmann zurück auf das Leben des verstorbenen Dino Risi, und dazu […]

    Filmpodcast Nr. 80: 21, Slumming, James Ivory, Visual Effects.

    Freitag, 6.Juni 2008

    Herzlich Willkommen zur 80. Ausgabe von Kino im Kopf mit Michael Sennhauser. Heute stellt Pierre Lachat den Casino-Heist-Film 21 vor und ich die österreichisch-schweizerische Koproduktion Slumming von Michael Glawogger. Ausserdem gratulieren wie James Ivory, der überlebenden Hälfte des Duos Merchant-Ivory zum 80. Geburtstag. Um Visual Effects geht es im Buch von Barbara Flückiger, Pierre Lachat […]

    Cinémathèque: Frédéric Maire statt Hediger

    Montag, 2.Juni 2008

    Manchmal kommt es anders. Eben erreicht uns folgende Pressemitteilung: Frédéric Maire, künstlerischer Leiter des Festivals Locarno, wird neuer Direktor des Schweizer Filmarchivs. Der Stiftungsrat des Schweizer Filmarchivs hat den jetzigen künstlerischen Leiter des Internationalen Filmfestivals Locarno, Frédéric Maire, als Nachfolger von Hervé Dumont an die Spitze der Institution berufen. Frédéric Maire wird sein Amt als […]

    Simple Share Buttons