Home Sennhausers Filmblog Home Sennhausers Filmblog
  • RSS abonnieren


  • Newsletter Radiomailing:

    Wenn Kontext auf SRF 2 Kultur ein Filmthema behandelt, erhalten Sie am Vorabend eine Email (max. 4 pro Monat):

  • Mailformular

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Woodstock-Komödie von Ang Lee

    Von Michael Sennhauser | 2. Oktober 2008 - 09:09

    Ang Lee in Woodstock (Fotomontage sennhauser)2009 wird es vierzig Jahre her sein seit dem legendären Woodstock-Festival, das den Höhepunkt (und damit auch das Ende) der Hippie-Bewegung symbolisiert. Ang Lees Film soll Taking Woodstock heissen und sich am Buch «Taking Woodstock, a True Story of a Riot, a Concert, and a Life» von Elliot Tiber und Tom Monte orientieren. Tiber war einer von denen, die das Konzert seinerzeit ermöglicht hatten. In den Jahren seit dem legendären Konzert hat vor allem der Dokumentarfilm von Michael Wadleigh (den Martin Scorsese geschnitten hat) die Legende am Leben gehalten – neben der Musik natürlich. [Quelle]

    Topics: Film, Regisseur/in | Kommentare deaktiviert für Woodstock-Komödie von Ang Lee

    Keine Kommentare

    No comments yet.

    RSS feed for comments on this post.

    Sorry, the comment form is closed at this time.

    Simple Share Buttons