Home Sennhausers Filmblog Home Sennhausers Filmblog
  • RSS abonnieren


  • Newsletter Radiomailing:

    Wenn Kontext auf SRF 2 Kultur ein Filmthema behandelt, erhalten Sie am Vorabend eine Email (max. 4 pro Monat):

  • Mailformular

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Oscars für die Toten

    Von Michael Sennhauser | 28. Januar 2009 - 13:43

    Oscars für Anthony Minghella RIP, Heath Ledger RIP, Sydney Pollack RIP ?

    Oscars für Anthony Minghella RIP, Heath Ledger RIP, Sydney Pollack RIP ?

    So wie es derzeit aussieht, wird der verstorbene Joker-Darsteller Heath Ledger nicht der Einzige sein, der am 22. Februar gute Chancen auf einen posthumen Oscar hat. Während Ledger als Bester Nebendarsteller in Frage kommt, dürften die ebenfalls 2008 verstorbenen Sydney Pollack und Anthony Minghella als Produzenten von The Reader mit Kate Winslet ins Oscarrennen um den Besten Film geschickt werden. Der Guardian hat die Meldungen von Variety zusammengefasst.

    Topics: Filmbusiness, Filmgeschichte, Regisseur/in, Schauspieler/in | Kommentare deaktiviert für Oscars für die Toten

    Keine Kommentare

    No comments yet.

    RSS feed for comments on this post.

    Sorry, the comment form is closed at this time.

    Simple Share Buttons