1. Porn Film Festival Zürich

Zurich Porn Film Festival

Die Schattenindustrie der siebten Kunst hat schon immer am dicht am Puls der Gesellschaft funktioniert. Trotzdem dürften die Veranstalter des 5. Zurich Film Festivals (24. Sept. – 5. Okt) nicht völlig begeistert sein von der unerwarteten Konkurrenz des ersten Porn Film Festivals Zürich, das nicht nur parallel stattfindet, sondern gar noch zwei Tage länger dauert (24. September bis 7. Oktober 2009).

Den Liebhabern einschlägiger Filme verspricht der Anlass nicht weniger als 36 Klassiker des Pornofilmes – eine richtige kleine Genre-Geschichte. Immerhin versuchen die Veranstalter schon gar nicht, nach dem Modell des Zurich Film Festival auch noch die einschlägigen Stars einzufliegen. Dafür gibt es einen Hinweis auf der Website, der wohl vor allem der Stammkundschaft vom Sex-Kino Stüssihof gilt: Es ist mit kurzfristigen Programmänderungen zu rechnen. Bitte beachten: Die Filme beginnen zu fixen Startseiten [sic!].

Nachgedanke: Wie ist das wohl zu deuten, dass die Veranstalter zwar Englisch vom Porn Film Festival schreiben, Zürich aber seinen Umlaut lassen – während das Zurich Film Festival auf die Pünktchen ganz mondän, pardon, mondan, verzichtet.