Home Sennhausers Filmblog Home Sennhausers Filmblog
  • RSS abonnieren


  • Newsletter Radiomailing:

    Wenn Kontext auf SRF 2 Kultur ein Filmthema behandelt, erhalten Sie am Vorabend eine Email (max. 4 pro Monat):

  • Mailformular

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Duisburger Nachlese – Zwei Dokfilme, zwei Systeme

    Von Michael Sennhauser | 25. November 2009 - 22:38

    Lost Town Projekt © Anne Niemann, Johannes Ingrisch

    Lost Town Projekt © Anne Niemann, Johannes Ingrisch

    Immer im Spätherbst beleuchtet die Duisburger Filmwoche Zustand und Methoden des deutschsprachigen Dokumentarfilms. Ich war war dabei in der Stadt am Rhein und habe mit zwei Dokumentarfilmern über ihre gezeigten Arbeiten gesprochen. Stefan Landorf hat mit Besprechung einen fast schon abstrakten Film über die Sitzungskultur in Unternehmen gedreht, während Jörg Adolph mit Lost Town den Leidensweg eines jungen Architektenpaars und ihres Prestigeprojekts verfolgt – zwei Filme zur zeitgenössischen Berufs- und Arbeitskultur, zwei komplett unterschiedliche Ansätze. Eine Reflexe-Sendung auf Schweizer Radio DRS2:

    Lost Town Besprechung

    Ausstrahlung:
    Donnerstag, 26. November 2009, 11 Uhr und 22 Uhr, DRS2

    Download (MP3, 13.5 MB)

    Hören:

    Topics: Dokumentarfilm, Sendungshinweis | Kommentare deaktiviert für Duisburger Nachlese – Zwei Dokfilme, zwei Systeme

    Keine Kommentare

    No comments yet.

    RSS feed for comments on this post.

    Sorry, the comment form is closed at this time.

    Simple Share Buttons