Home Sennhausers Filmblog Home Sennhausers Filmblog
  • RSS abonnieren


  • Newsletter Radiomailing:

    Wenn Kontext auf SRF 2 Kultur ein Filmthema behandelt, erhalten Sie am Vorabend eine Email (max. 4 pro Monat):

  • Mailformular

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Comic-Verfilmungen in Lausanne

    Von Michael Sennhauser | 25. August 2010 - 01:51

    'Dick Tracy' mit Warren Beatty (Schaukastenkarton)

    Dick Tracy, Barbarella, Diabolik: Es tut sich was bei der Cinémathèque suisse in Lausanne. Der neue Direktor Frédéric Maire setzt seine Bemühungen um Öffnung und publikumswirksame Nutzung der Bestände so konsequent um, dass man mitunter eine Übersiedlung nach Lausanne in Erwägung ziehen muss. In Zusammenarbeit mit dem Comic-Festival BD-FIL (10.- 12. Sept.) in Lausanne präsentiert die Cinémathèque eine „Nacht der Helden“ am 11. September (wobei dieser Titel an diesem Datum wohl eher zufällig etwas seltsam mit der jüngeren Geschichte der realen Welt korrespondiert):

    'Barbarella' von Roger Vadim, mit Jane Fonda und John Phillip Law

    Am Samstag, dem 11. September, von 20.30 Uhr bis 04.00 Uhr, verneigt sich die siebte Kunst vor der neunten im Kino Capitol in Lausanne. Geboten wird eine Zeichnungs-live-Performance der Comic-Künstler Zep (Titeuf) und Tébo (Captain Biceps), sowie die Comic-Verfilmungen von Dick Tracy (Warren Beatty), Barbarella (Roger Vadim), Danger: Diabolik (Mario Bava) und kurze Animationsfilme von Bruno Collet und Zoltan Horvath.

    'Danger: Diabolik' von Mario Bava (Poster)

    Die „Nacht der Helden“ ist im übrigen bloss der Prolog für die Reihe «Bande & Ciné» welche die Cinémathèque suisse in Zusammenarbeit mit der Abteilung für Geschichte und Ästhetik des Kinos der Universität Lausanne vom 13. September bis zum 19. Oktober präsentiert.

    Topics: animation, Film und Kunst, Filmgeschichte, Termine | Kommentare deaktiviert für Comic-Verfilmungen in Lausanne

    Keine Kommentare

    No comments yet.

    RSS feed for comments on this post.

    Sorry, the comment form is closed at this time.

    Simple Share Buttons