Home Sennhausers Filmblog Home Sennhausers Filmblog
  • RSS abonnieren


  • Newsletter Radiomailing:

    Wenn Kontext auf SRF 2 Kultur ein Filmthema behandelt, erhalten Sie am Vorabend eine Email (max. 4 pro Monat):

  • Mailformular

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Ivo Kummer ist der neue Filmchef

    Von Michael Sennhauser | 4. Februar 2011 - 18:16

    Ivo Kummer

    Jetzt ist es offiziell, und schneller als erwartet. Kaum sind die Solothurner Filmtage vorbei, wird ihr langjähriger Direktor als Nachfolger von Nicolas Bideau angekündigt. Nicht wirklich überraschend, wenn man ihm vor und während den Filmtagen genau zugehört hat. In jedem Interview, bei jeder Rede, auch während der Eröffnung der Filmtage, hat er schon so gesprochen, dass seine Worte auch offiziell und aus Bundessicht funktionieren konnten. Versöhnung, Beruhigung, konstruktive Zusammenarbeit: All das, was Bundesrat Didier Burkhalter sich wünscht, soll Ivo Kummer nun als Filmdiplomat an den runden und eckigen Tischen durchsetzen. 57 Wahnsinnige hätten sich um den Job beworben, habe ich hier im Blog schon gespottet. Ivo Kummer immerhin weiss genau, worauf er sich einlässt, und damit hat sein Wahnsinn hier doch zuversichtlich stimmende Methode. Viel Glück Ivo, das ist einer der härtesten Jobs der Schweiz.

    Radiokommentar im DRS2aktuell vom 5. Februar 2011:

    Und hier noch der samstägliche DRS4-Kulturstammtisch zum Thema, mit Marcy Goldberg und mir, Gesprächsführung Eric Facon:

    Topics: CH Film, Filmpolitik, Leute | Kommentare deaktiviert für Ivo Kummer ist der neue Filmchef

    Keine Kommentare

    No comments yet.

    RSS feed for comments on this post.

    Sorry, the comment form is closed at this time.

    Simple Share Buttons