Home Sennhausers Filmblog Home Sennhausers Filmblog
  • RSS abonnieren


  • Newsletter Radiomailing:

    Wenn Kontext auf SRF 2 Kultur ein Filmthema behandelt, erhalten Sie am Vorabend eine Email (max. 4 pro Monat):

  • Mailformular

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Filmpodcast Nr. 245: 64. Festival del film Locarno

    Von Michael Sennhauser | 5. August 2011 - 08:00

    Tim Fehlbaum und Hannah Herzsprung ©Tom Hägler SRF

    Tim Fehlbaum und Hannah Herzsprung ©Tom Hägler SRF

    Kino im Kopf, diese Woche aus Locarno mit Eric Facon, Brigitte Häring, Tom Gutersohn und mir aus Locarno. Sie hören den Mittschnitt unseres Locarno-Magazins vom Donnerstag. Zu Gast in der Sendung war der Festivaldirektor Olivier Père, der dieses Jahr seine zweite Ausgabe präsentiert, dann der junge Basler Filmregisseur Tim Fehlbaum, und seine Darstellerin Hanna Herzsprung, deren Film Hell am Donnerstagabend auf der Piazza Grande gezeigt wurde. Dazu die Journalistin und Autorin Andrea Sailer. Von ihr erscheint in diesen Tagen ein Buch mit Interviews und Porträts mit den wichtigsten aktuellen Schweizer Filmemachern. Und natürlich berichtet unser Locarno-Team über den Eröffungsfilm Super 8 von JJ Abrams.

    Saugen: Filmpodcast Nr. 245 (Rechtsklick für Download) Hören:


    filmpodcastDen Filmpodcast können Sie via iTunes oder direkt abonnieren; die entsprechenden Links finden Sie auch oben rechts im Blog.

    Topics: Filmfestival, podcast, Regisseur/in, Schauspieler/in | 2 Kommentare »

    2 Comments

    1. Mal wieder ein sehr schöner Podcast! Danke dafür! Hab jetzt richtig Lust wieder mehr Filme zu gucken. Hab mich auch gleich mal auf die Suche gemacht und mir Hell direkt mal genauer angeguckt. Den werde ich mir auf jedenfall angucken.

      Macht weiter so! Ich höre eure Podcasts immer gerne!

      Lg
      Sabrina

      Kommentar by Sabrina Richter — 20. September 2011 @ 17:33

    2. Hey,

      ich muss mich Sabrina anschließen. Wirklich ein sehr guter Podcast. Hab mir Hell dann gestern auch direkt angesehen. Ist definitiv sehenswert. Besonders für einen deutschen Film!

      Ansonsten nochmal Danke für euren schönen Podcasts!

      der Jan

      Kommentar by Jan Becker — 21. September 2011 @ 14:37

    RSS feed for comments on this post.

    Sorry, the comment form is closed at this time.

    Simple Share Buttons