Home Sennhausers Filmblog Home Sennhausers Filmblog
  • RSS abonnieren


  • Newsletter Radiomailing:

    Wenn Kontext auf SRF 2 Kultur ein Filmthema behandelt, erhalten Sie am Vorabend eine Email (max. 4 pro Monat):

  • Mailformular

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Locarno 11: Das Grandhotel im Dornröschenschlaf

    Von Michael Sennhauser | 12. August 2011 - 08:43

    Grandhotel Locarno copy Gebhard

    Vom Dschungel geschluckt: Das Grand-Hotel Locarno ©Christian Gebhard

    Es war die Wiege des Locarneser Filmfestivals, der Hort des frühen Glamours und das gesellschaftliche Zentrum jeder Festivalausgabe, bis das Grand-Hotel 2005 geschlossen wurde. Seither wartet das grosse Haus am Hang mit seinen Park-, Pool- und Tennisanlagen auf solvente Investoren und eine Neuverwertung. Kollege Christian Gebhard von der DRS2online-Redaktion hat vom Abwart des seit sechs Jahren leerstehenden Gebäudes eine Führung bekommen und fotografisch festgehalten, wie die Natur sich das Haus von aussen wieder aneignet und was im Inneren der Prachtsräume noch zu sehen ist. Eine Fotostrecke mit fünfzig Impressionen, welche manchen langjährigen Locarno-Gängern tiefe Seufzer entlocken dürfte.

    Topics: Allgemein, Film, Filmfestival, Webtipps | Kommentare deaktiviert für Locarno 11: Das Grandhotel im Dornröschenschlaf

    Keine Kommentare

    No comments yet.

    RSS feed for comments on this post.

    Sorry, the comment form is closed at this time.

    Simple Share Buttons