Easy in die Tessiner Top Ten

'Ghost Rider: Spirit of Vengeance' ©columbia pictures

Die Kinolandschaft im Schweizer Südkanton ist ziemlich ausgedünnt. Entsprechend wenig Zuschauer braucht darum auch ein Film, um in die Top Ten zu gelangen. Nehmen wir als Beispiel die Zahlen vom letzten Wochenende (d.h. die von Donnerstag, 12. April bis und mit Sonntag, 15. April): Da haben total 72 verkaufte Tickets gereicht, um den jüngsten Ghost Rider in die Top Ten zu katapultieren. Das sind rund 18 pro Tag. Ein einziger gut besuchter Kindergeburtstag könnte damit auch die kreischenden Chipmunks zu Hitparadenstürmern machen.

1 Intouchables Frenetic 2’217
2 Titanic – 3D
Fox 1’774
3 Battleship
Universal 1’506
4 The Pirates!
Disney 1’359
5 Mirror Mirror
Elite 1’119
6 The Best Exotic Marigold Hotel
Fox 629
7 Wrath Of The Titans (3D)
WB  326
8 A Few Best Men
Elite 263
9 Albert Nobbs
Pathé  123
10 Ghost Rider: Spirit Of Vengeance 3D
Rialto 72

 Total Top 10 Weekend Admission – Svizzera Italiana (IS) 9’388

(Quelle: procinema)

2 Replies to “Easy in die Tessiner Top Ten”

  1. Ich suche jetzt nicht alle Listen durch, aber Anfang Juli 2010 – während der Fussball-WM – erreichte «Complices» im Tessin an einem Wochenende mit 7 und am Wochenende danach mit 6 Eintritten den 10. Platz.

    Und die Chipmunks ziehen mehr als nur einen oder aber einen sehr grossen Kindergeburtstag an. Der dritte Teil verzeichnete am ersten Wochenende in den Tessiner Kinos 3236 Eintritte.

  2. Stimmt natürlich, Thomas. Es gab noch krassere Fälle. Am 11. August letzten Jahres schaffte es Frenetics When you’re strange mit einem einzigen Eintritt auf Rang 7. Aber das zeigt auch, dass die Statistik mit Vorsicht zu geniessen ist. Und die Chipmunks… ja, die ziehen ja tatsächlich überall… und mir grad darum das Zahnfleisch zusammen.

Kommentar verfassen