Home Sennhausers Filmblog Home Sennhausers Filmblog
  • RSS abonnieren


  • Newsletter Radiomailing:

    Wenn Kontext auf SRF 2 Kultur ein Filmthema behandelt, erhalten Sie am Vorabend eine Email (max. 4 pro Monat):

  • Mailformular

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Filmpodcast Nr. 391: Vielen Dank für nichts, Über-Ich und Du, Filmarchive, Fantoche Selektion, Eli Wallach

    Von Brigitte Häring | 27. Juni 2014 - 08:00

    'Über-Ich und Du' von Benjamin Heisenberg © Vega Film

    Kino im Kopf mit Brigitte Häring. Zum letzten Mal vor den Sommerferien: Die Filmrolle macht Pause, wir senden wieder am 22. August als Podcast im Netz und ab 23. August auf SRF2 Kultur und SRF4News. In der Rolle heute ein Hattrick von Michael Sennhauser: Er bespricht den Schweizer Film Vielen Dank für nichts mit Joel Basman in der Hauptrolle, hat die deutsche Komödie Über-Ich und Du von Benjamin Heisenberg gesehen und spricht mit Markus Fischer über Archivierung von Film im digitalen Zeitalter. Dazu hören wir, wie in Baden die Filme fürs Animationsfilmfestival Fantoche ausgewählt werden und wir verabschieden uns von einem alten Haudegen: Eli Wallach. Für Unentschiedene:  Kurztipps. Und für Rätselfreundinnen die Tonspur.

    Hören:

    Saugen: Filmpodcast Nr. 391 (Rechtsklick für Download)


    filmpodcast

    Den Filmpodcast können Sie via iTunes oder direkt abonnieren; die entsprechenden Links finden Sie auch oben rechts im Blog.

    Topics: podcast | Kommentare deaktiviert für Filmpodcast Nr. 391: Vielen Dank für nichts, Über-Ich und Du, Filmarchive, Fantoche Selektion, Eli Wallach

    Keine Kommentare

    No comments yet.

    RSS feed for comments on this post.

    Sorry, the comment form is closed at this time.

    Simple Share Buttons