Home Sennhausers Filmblog Home Sennhausers Filmblog
  • RSS abonnieren


  • Newsletter Radiomailing:

    Wenn Kontext auf SRF 2 Kultur ein Filmthema behandelt, erhalten Sie am Vorabend eine Email (max. 4 pro Monat):

  • Mailformular (mit Upload)

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Filmpodcast Nr. 483: Médecin de campagne, Lou Andreas-Salomé, virtuelle Realität am Fantoche und in Venedig, Synchronfassungen pfui.

    Von Michael Sennhauser | 9. September 2016 - 08:00

    François Cluzet und Marianne Denicourt in 'Médecin de campagne' © filmcoopi

    François Cluzet und Marianne Denicourt in ‚Médecin de campagne‘ © filmcoopi

    Georges Wyrsch ging nach Frankreich aufs Land, zum Médecin de campagne und ich habe Lou Andreas-Salomé durch ihr selbstbestimmtes Leben mit Nietzsche, Freud und Rilke begleitet. Barbara Peter hat am Fantoche in Baden einen Virtual Reality-Workshop besucht. Und Brigitte Häring hat am Filmfestival von Venedig ein paar solche VR-Kurzfilme ausprobiert. Und schliesslich schimpfen wir noch ein bisschen über die Unsitte, immer mehr Filme nur noch in Synchronfassungen ins Kino zu bringen. Die Filmtipps haben wir natürlich auch. Und eine Tonspur in Originalversion ohne Untertitel für Kennerinnen.

    Hören:

    Saugen: Filmpodcast Nr. 483 (Rechtsklick für Download)


    filmpodcast

    Den Filmpodcast können Sie via iTunes oder direkt abonnieren; die entsprechenden Links finden Sie auch oben rechts im Blog.

    Topics: Film, podcast | Kein Kommentar »

    Keine Kommentare

    No comments yet.

    RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

    Sorry, the comment form is closed at this time.

    Simple Share Buttons