Basler Film- und Medienkunstpreise 2016

Michael Koch und Eva Vitija sind die Basler Filmpreisträger 2016, Dominique Koch und Esther Hunziker teilen sich den Medienkunstpreis 2016. Das haben Aya Domenig, Filmemacherin aus Zürich, Elodie Pong, Künstlerin aus Zürich und Sven Wälti, Leiter Film SRG/SRF entschieden.

Basler Filmpreis: Und es hat «Zoom» gemacht

Der rote Teppich war in Basel gestern Abend ein schwarzer Bühnenboden, das Kino ein Theatersaal. Im Schauspielhaus ging die erste Basler Filmnacht mit der Verleihung der Basler Filmpreise über die Bühne. Zum zweiten Mal wurden die Preise verliehen, zum ersten Mal im Rahmen einer mehrtätigen Veranstaltung und mit neuem Namen: «Zoom». Hinter der Veranstaltung steht …

Der 1. Basler Filmpreis ist vergeben

Am Samstagabend hat der Verein Balimage den ersten Basler Filmpreis vergeben. Die Jury, bestehend aus Dani Levy (Regisseur), Stina Werenfels (Regisseurin) und Lorenz Nufer (Schauspieler) hat beim 1. Basler Filmpreis folgende Gewinner gekürt:

Basel und die Filmproduktion: Studie vorgestellt

Am Freitagabend hat der noch junge Verein Balimage die kurz nach seiner Gründung in Auftrag gegebene Studie Filmwirtschaft der Kantone BS und BL vorgestellt. Im Auftrag von Balimage, und mit finanzieller Hilfe der Christoph Merian Stiftung hat Roy Schedler, Ex-Geschäftsführer der Solothurner Filmtage, und Mitarbeiter von NonproCons, die Relevanz der Filmwirtschaft und den filmischen Output …