Home Sennhausers Filmblog Home Sennhausers Filmblog
  • RSS abonnieren


  • Newsletter Radiomailing:

    Wenn Kontext auf SRF 2 Kultur ein Filmthema behandelt, erhalten Sie am Vorabend eine Email (max. 4 pro Monat):

  • Mailformular

  • Schlagwörter

  • Verleih

    « Vorangehende Artikel

    Zum Tod von Erwin C. Dietrich

    Montag, 26.März 2018

    In 80 Betten um die Welt oder Frauen ohne Unschuld sind nur zwei der unzähligen Filmtitel aus dem umfangreichen Gesamtwerk des Schweizer Filmproduzenten und Regisseurs Erwin C. Dietrich. Mit Heimatfilmen hat er angefangen, mit Sexfilmen wurde er reich und schliesslich baute er in Zürich ein ernstzunehmendes Verleih- und Kino-Imperium auf. Wie erst am Sonntag bekannt wurde, ist […]

    Reflexe Diastor: Haben digitale Filmarchive Zukunft?

    Montag, 23.Juni 2014

    In unseren Kinos haben Festplatten die Filmrollen innert kürzester Zeit verdrängt, ältere Filme können die wenigsten noch vorführen. Die Digitalisierung der Bestände der Kinematheken ist unumgänglich, aber längst nicht so zukunftssicher, wie man glauben würde. Wir verlieren unser filmisches Erbe.

    Alles retten. Aber wie? Diastor-Tagung

    Samstag, 3.Mai 2014

    Das Boot Schweiz wurde schon oft für voll erklärt und eine der eindrücklichsten Rekapitulationen ist der Spielfilm Das Boot ist voll von Markus Imhoof aus dem Jahr 1981. Ein Klassiker des modernen Schweizer Films – aber nur noch mit Abstrichen überhaupt im Kino vorführbar, wie Markus Imhoof im obigen Video von Barbara Flückiger erzählt. Von […]

    Easy in die Tessiner Top Ten

    Dienstag, 17.April 2012

    Die Kinolandschaft im Schweizer Südkanton ist ziemlich ausgedünnt. Entsprechend wenig Zuschauer braucht darum auch ein Film, um in die Top Ten zu gelangen. Nehmen wir als Beispiel die Zahlen vom letzten Wochenende (d.h. die von Donnerstag, 12. April bis und mit Sonntag, 15. April): Da haben total 72 verkaufte Tickets gereicht, um den jüngsten Ghost […]

    Prix Pathé für Brigitte Häring

    Dienstag, 10.Januar 2012

    An der Pressekonferenz für die kommenden Solothurner Filmtage heute in Zürich wurden auch die beiden Preisträger für den diesjährigen Prix Pathé für Filmjournalismus bekanntgegeben. Es handelt sich um den Bündner Kollegen Flurin Fischer und um unsere Brigitte Häring! Ausgezeichnet wird Brigitte für ihre letztjährige Reflexe-Sendung zu Mit dem Bauch durch die Wand und Roman d’ados: […]

    Rücksichtslose Piraten

    Montag, 30.Mai 2011

    Witzig, was einem so manchmal in die Inbox flattert. Da treibt die Anti-Piracy-Kampagne der IFPI ihre eigenen Blüten im Medienversand des Verleiherverbandes zu den Wochenendzahlen. Mir gefällt das: Eine Email mit Haken.

    Minarettverbot: Fatih Akin kommt nicht in die Schweiz

    Donnerstag, 3.Dezember 2009

    Am 16. Dezember 2009 hätte in Zürich die Schweizer Premiere von Fatih Akins neuem Film Soul Kitchen stattfinden sollen. Aus Protest gegen den Volksentscheid der Schweiz gegen den Bau von Minaretten an Moscheen hat sich Fatih Akin gegen eine Einreise in die Schweiz entschieden. Seine Pressesprecherin hat den Schweizer Medien den folgenden offenen Brief des […]

    Nationale Altersfreigabe auf gutem Weg

    Samstag, 14.November 2009

    Die „Vereinbarung über eine schweizerische Kommission Jugendschutz im Film“, welche in der Frühjahrsversammlung der Konferenz der kantonalen Justiz- und Polizeidirektorinnen und -direktoren (KKJPD) noch an vier Gegenstimmen gescheitert ist, ist seit gestern auf gutem Weg. Mittlerweile ist auch der Kanton Graubünden an Bord. Nach der Diskussion in der Herbstversammlung vom 12./13 November 2009 haben nur […]

    Kinemathek Le Bon Film, Basel

    Donnerstag, 20.August 2009

    Mit einem Fest und der Vorführung einer raren Kopie von Josef von Sternbergs The Shanghai Gesture von 1941 feierte das Stadkino Basel gestern Abend die Eröffnung der Kinemathek Le Bon Film. Sie besteht aus einer Sammlung von fünfhundert 35mm Filmkopien internationaler Klassiker: zentrale Werke des europäischen Filmschaffens, aus Hollywood und Südamerika. Ein Schwerpunkt der Sammlung […]

    Weiterhin keine nationale Altersfreigabe

    Montag, 17.August 2009

    Die Altersfreigaben für einzelne Kinofilme in der Schweiz werden von Kanton zu Kanton unterschiedlich geregelt. Zürich und Basel haben zum Beispiel je eine eigene Kommission dafür. Die Filmverleiher müssen ihre Filme anmelden und (gegen Gebühr) eine Freigabe beantragen. Bern überlässt die Altersfreigabe seit einiger Zeit den Kinobetreibern, die dafür allerdings auch das Risiko tragen. Sollten […]

    « Vorangehende Artikel
    Simple Share Buttons