Home Sennhausers Filmblog Home Sennhausers Filmblog
  • RSS abonnieren


  • Newsletter Radiomailing:

    Wenn Kontext auf SRF 2 Kultur ein Filmthema behandelt, erhalten Sie am Vorabend eine Email (max. 4 pro Monat):

  • Mailformular (mit Upload)

  • Schlagwörter

  • Archive von Oktober 2015

    « Vorangehende Artikel

    Filmpodcast Nr. 446: Dheepan, Wintergast, James Bond in Spectre, Countdown

    Freitag, 30.Oktober 2015

    Dheepan ist im Kino, der Siegerfilm vom letzten Cannes-Filmfestival. Aus der Schweiz kommt der faszinierende Wintergast. Und in Spectre gibt Daniel Craig einmal mehr den James Bond. Ausserdem verraten wir, wer den Countdown erfunden hat; wir geben die beliebten Kurztipps. Und wir legen eine neue Tonspur aus. Hören: http://podcasts.srf.ch/world/audio/Filmpodcast-Kino-im-Kopf_30-10-2015-0815.mp3 Saugen: Filmpodcast Nr. 446 (Rechtsklick für […]

    Die Unverpassbaren, Woche 44 – 2015

    Donnerstag, 29.Oktober 2015

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen: Dheepan von Jacques Audiard. Der einzige Franzose, dem überhöhtes, mythenträchtig melodramatisches Kino mit sozialer Relevanz gelingt. Ein Migrantenschicksal in der Banlieue, ein Soldat, der dem Krieg entkommen ist, bloss, um in einem anderen zu landen — in Frankreichs Vorstädten. Wintergast von Matthias Günter und Andy Herzog. Ein […]

    Filmpodcast Nr. 445: Lamb, La vanité, geschwedete Filme

    Freitag, 23.Oktober 2015

    Kino im Kopf mit Brigitte Häring. Und mit Beiträgen von Georges Wyrsch. Er hat mit Yared Zeleke gesprochen, dem Regisseur des äthiopischen Films Lamb. Und mit Lionel Baier über dessen neuen Spielfilm La vanité. Ausserdem erklärt er, was es bedeutet, wenn man einen Film «schwedet». Daneben gibts von mir die Kurztipps und eine Tonspur zum […]

    Filmpodcast Nr. 444: Amateur Teens und Schellen-Ursli

    Freitag, 16.Oktober 2015

    Kino im Kopf mit Brigitte Häring. Heute ganz eidgenössisch: Das Schweizer Schuldrama Amateur Teens wurde am Zürich Film Festival mit dem Publikumspreis ausgezeichnet. Georges Wyrsch hat den Regisseur Niklaus Hilber getroffen. Und wie man aus einem dünnen Bilderbuch einen ganzen Kinofilm macht, das hat Michael Sennhauser Stefan Jäger gefragt. Er hat das Drehbuch zum Schellen-Ursli […]

    Blogferien bis 25. Oktober

    Samstag, 10.Oktober 2015

    Wir sind zwei Wochen unterwegs, in dieser Zeit ruht der Blog. Den wöchentlichen Filmpodcast stellt aber Kollegin Brigitte Häring zusammen, der steht somit am Freitagmorgen ab 8 Uhr auf der SRF-Seite bereit zum Abruf.

    Filmpodcast Nr. 443: Er ist wieder da, The Martian, The Wolfpack, Chantal Akerman, Ronald Zehrfeld.

    Freitag, 9.Oktober 2015

    Er ist wieder da lässt Adolf Hitler auf das zeitgenössische Berlin los. In The Martian muss Matt Damon schon wieder aus dem Weltall gerettet werden. The Wolfpack erzählt von sechs Brüdern und einer Schwester, die in New York mehr oder weniger unter Hausarrest aufgewachsen sind. Chantal Akerman ist gestorben. Und von Ronald Zehrfeld, dem Karl […]

    Die Unverpassbaren, Woche 41 – 2015

    Donnerstag, 8.Oktober 2015

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen: The Martian von Ridley Scott. Auch wenn der Ausgang dieser Mars-Robinsonade absehbar bleibt: Das 3D-Spektakel ist borderline-ironisch und in seiner demonstrativen Wissenschaftsgläubigkeit einfach unterhaltsam. 45 Years von Andrew Haigh. Nach 45 Ehejahren verändert ein kurzer Brief den Blick auf die ganze gemeinsame Vergangenheit. Tom Courtenay und Charlotte Rampling sind grossartig, […]

    Abschied von Chantal Akerman

    Dienstag, 6.Oktober 2015

    Im August hat sie noch mit viel Energie am Filmfestival von Locarno ihren letzten Film vorgestellt. Gestern ist die belgische Filmemacherin Chantal Akerman mit nur 65 Jahren gestorben. Obwohl sie das grosse Publikum kaum kannte, hat Chantal Akerman von den 70er Jahren an den modernen Film und vor allem das feministische Kino geprägt.

    THE MARTIAN von Ridley Scott

    Dienstag, 6.Oktober 2015

    Dauernd muss man Matt Damon aus dem Weltall holen. Letztes Jahr in Interstellar von Christopher Nolan, im Jahr zuvor zog es ihn in Neill Blomkamps Film ins Elysium, eine Weltraum-Wellness-Oase für Reiche. Der Schauspieler ist einfach zu gross für die Erde.

    Filmpodcast Nr. 442: Inside Out, Life, Der Staat gegen Fritz Bauer, Dürrenmatt: Eine Liebesgeschichte, Life of Brian.

    Freitag, 2.Oktober 2015

    Kino im Kopf – mit Michael Sennhauser. Inside Out animiert die Gefühle einer Elfjährigen. Mit Life sucht Anton Corbijn die Starqualitäten von James Dean. Der Staat gegen Fritz Bauer erzählt vom Kampf gegen das Vergessen in Deutschland. Sabine Gisiger dokumentiert die Liebesgeschichte zwischen Friedrich Dürrenmatt und seiner ersten Frau Lotti. Und Andrea Ambühl erinnert an […]

    « Vorangehende Artikel
    Simple Share Buttons