Home Sennhausers Filmblog Home Sennhausers Filmblog
  • RSS abonnieren


  • Newsletter Radiomailing:

    Wenn Kontext auf SRF 2 Kultur ein Filmthema behandelt, erhalten Sie am Vorabend eine Email (max. 4 pro Monat):

  • Mailformular

  • Schlagwörter

  • Archive von Oktober 2008

    « Vorangehende Artikel

    Filmpodcast Nr. 101: Maradona by Kusturica, Krabat, Kurzfilmtage Winterthur, Kino digital.

    Freitag, 31.Oktober 2008

    Hier ist Michael Sennhauser mit der 101. Ausgabe von Kino im Kopf. Brigitte Häring stellt uns heute den Dokfilm Maradona by Kusturica vor, Pierre Lachat hat die Verfilmung von Ottfried Preusslers Krabat gesehen und ich habe mit dem Co-Leiter der Kurzfilmtage Winterthur über Heimatverleider geredet. Reto Widmer hat eines der ersten voll digitalisiertn Kinos der […]

    Joaquin Phoenix sattelt um

    Mittwoch, 29.Oktober 2008

    Der Erfolg als Johnny Cash in James Mangolds Walk the Line hat offenbar den Ausschlag gegeben: Schauspieler Joaquin Phoenix will in Zukunft nur noch als Musiker auftreten, seine (beachtliche) Schauspielkarriere hängt er an den Nagel. Das hat er ausgerechnet an einem Paul-Newman-Benefiz-Anlass gestern Abend bekannt gegeben, wie der Guardian meldet. Und der Guardian erinnert sich […]

    Bye, bye, VHS!

    Mittwoch, 29.Oktober 2008

    Das ist das endgültige Ende: JVC wird keine VHS-Videorecorder mehr bauen, jedenfalls keine mehr, welche ausschliesslich dieses Format nutzen. Dual-Geräte zum transferieren auf DVD wird es wohl noch eine Weile geben. Zwar hat Kollege Beni Eppenberger schon vor Jahren wehmütig von der VHS-Kassette und ihrem Grabbeltisch-Charme Abschied genommen ("Niemand scratcht mit DVD…"), aber nun ist […]

    Catherine Zeta-Jones als singende Cleopatra in 3D?

    Freitag, 24.Oktober 2008

    Gemäss Variety plant Irrwisch Steven Soderbergh, nach seinem zweiteiligen Che und zwei weiteren, schon fast abgedrehten Projekten, das wohl bisher abgedrehteste seiner Karriere: Ein Cleopatra-Musical mit Zeta-Jones in der Titelrolle und Hugh Jackman (der bewiesen hat, dass er singen kann) als Markus Antonius. Und das ganze auch noch in 3D. Oh, diese Nase! Und ein […]

    Shift Basel: Ein Ohr voll nach der Eröffnung

    Freitag, 24.Oktober 2008

    Shift die Zweite ist eröffnet. Hier noch als Nachtrag unser Beitrag in DRS2aktuell heute zum Nachhören. Das Festival dauert bis und mit Sonntag, und ich kann bloss allen den Besuch heftig ans Herz legen: So locker und ungezwungen kommen wir selten mit neuer und historischer Avantgarde in Berührung. Und im Gegensatz zur Art Basel ist […]

    Filmpodcast Nr. 100: Blindness, Marcello Marcello, Gomorra, Burn After Reading, Elegy, Lemon Tree, Import Export.

    Freitag, 24.Oktober 2008

    Hier ist Michael Sennhauser, frisch zurück aus den Ferien und daher mit einem reichhaltigen Angebot für diese notabene 100. Ausgabe von Kino im Kopf. Von mir gibt’s je einen Beitrag zu Blindness und zu Marcello Marcello, Pierre Lachat stellt den Mafia-Film Gomorra vor, und Brigitte Häring die neue Coen-Bros. Komödie Burn After Reading und die […]

    Shift is on! Die zweite Ausgabe hat abgehoben.

    Donnerstag, 23.Oktober 2008

    Nach dem gelungenen Einstand im letzten Jahr hat Shift – Das Festival der elektronischen Künste in Basel jetzt so richtig abgehoben. Man merkt, dass nach dem positiven Medienecho im letzten Jahr nun auch die zuvor noch skeptisch abwartenden Institutionen voll dahinter stehen. Das Konzept ist das gleiche geblieben, aber bigger, better, harder. Beziehungsweise solider und […]

    Gottesfurcht und freier Himmel –

    Sonntag, 12.Oktober 2008

    Ich bin derzeit in den Ferien. Aber dieser Film und die zugehörige Sendung liegen mir am Herzen. Also bitte downloaden oder via Player unten anhören! Ein Gespräch mit Mexikos Radikalfilmer Carlos Reygadas zu seinem überraschend kontemplativen Meisterwerk «Stellet Licht». Es geht um Mennoniten in Mexiko, überaus gläubige, solide Menschen, und um einen Ehebruch, den niemand […]

    Filmpodcast Nr. 97: Der Baader Meinhof Komplex, Leergut, Paul Newman.

    Freitag, 3.Oktober 2008

    Hier ist Michael Sennhauser mit der 97. Ausgabe von Kino im Kopf. Ich stelle kurz Uli Edels Der Baader Meinhof Komplexvor, Brigitte Häring hat den tschechischen Film Leergut (Vratné lahve) gesehen und von Pierre Lachat haben wir einen Nachruf auf den verstorbenen Paul Newman. Ausserdem wie immer Kurztipps und die Tonspur. Und schliesslich zwei Gespräche […]

    Woodstock-Komödie von Ang Lee

    Donnerstag, 2.Oktober 2008

    2009 wird es vierzig Jahre her sein seit dem legendären Woodstock-Festival, das den Höhepunkt (und damit auch das Ende) der Hippie-Bewegung symbolisiert. Ang Lees Film soll Taking Woodstock heissen und sich am Buch «Taking Woodstock, a True Story of a Riot, a Concert, and a Life» von Elliot Tiber und Tom Monte orientieren. Tiber war […]

    « Vorangehende Artikel
    Simple Share Buttons