Home Sennhausers Filmblog Home Sennhausers Filmblog
  • RSS abonnieren


  • Newsletter Radiomailing:

    Wenn Kontext auf SRF 2 Kultur ein Filmthema behandelt, erhalten Sie am Vorabend eine Email (max. 4 pro Monat):

  • Mailformular

  • Schlagwörter

  • Archive von August 2013

    « Vorangehende Artikel

    Filmpodcast Nr. 351: Halb so wild, Il bacio di Tosca, Venedig, Produzentenrisiko

    Freitag, 30.August 2013

    Kino im Kopf mit Michael Sennhauser. Heute mit dem neuen Schweizer Film Halb so wild von Jeshua Dreyfus, dem alten Schweizer Film Il bacio di Tosca von Daniel Schmid, und siebzig funkelnagelneuen Kurzfilmen zum Jubiläum in Venedig von Brigitte Häring. Ausserdem habe ich mich im Rahmen der SRF-Risikowoche mit vier Exponenten der Schweizer Filmszene darüber […]

    Die Unverpassbaren, Woche 35

    Donnerstag, 29.August 2013

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen. Halb so wild von Jeshua Dreyfus. Fünf junge Menschen strapazieren sich hüttenkollernd im Onsernonetal. Ein überraschend reifer Erstling aus der Schweiz. Vous n’avez encore rien vu von Alain Resnais. Der 91jährige Altmeister macht seinen Filmtitel zum Programm und verknüpft einmal mehr Theater und Film zu maximaler Wirkung, […]

    HALB SO WILD von Jeshua Dreyfus

    Donnerstag, 29.August 2013

    Wenn drei junge Frauen und zwei junge Männer sich im Kino in eine abgelegene Hütte im Wald zurückziehen, dann ist klar, was passieren wird. Die ersten, welche Sex haben, sterben eines grausamen Todes, und am Schluss ist nur noch eine der Frauen übrig, das «Final Girl». Nein? Also: Die fünf reden und reden und reden, […]

    Hal Douglas – DIE Trailerstimme

    Dienstag, 27.August 2013

    Dieser neunminütige Kurzdokumentarfilm stellt den Mann vor, dessen Stimme wir besser kennen als unsere eigene. Hal Douglas hat so viele Trailer gesprochen, dass seinem Timbre wohl niemand entgangen sein dürfte. Mit neunzig hat er nicht mehr den alten Druck auf den Stimmbändern – aber seine Technik demonstriert er eindrücklich. Und der kurze Film von Casimir […]

    Filmpodcast Nr. 350: Araf, Vous n’avez encore rien vu, Douglas Trumbull

    Freitag, 23.August 2013

    Kino im Kopf mit Michael Sennhauser. Ich stelle Araf vor, den jüngsten Film der Türkin Yesim Ustaoglu. Georges Wyrsch hat Vous n’avez encore rien vu vom 91jährigen Alain Resnais gesehen. Und ich habe mit Douglas Trumbull über die Zukunft des Kinos gesprochen. Dazu wie immer die Kurztipps. Und eine verhängte Tonspur mit Auflösung am Ende. […]

    Die Unverpassbaren, Woche 34

    Donnerstag, 22.August 2013

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen. Vous n’avez encore rien vu von Alain Resnais. Der 91jährige Altmeister macht seinen Filmtitel zum Programm und verknüpft einmal mehr Theater und Film zu maximaler Wirkung, mit Schalk und Leidenschaft. Frances Ha von Noah Baumbach. Ein schwarzweisses Denkmal für all jene, welche von einer Künstlerkarriere in der […]

    Locarno 13: Die Preise

    Samstag, 17.August 2013

    Die Preise 2013 – Die Filmtitel sind, wo vorhanden, mit den Blogeinträgen verlinkt INTERNATIONALER WETTBEWERB: Pardo d’oro – Goldener Leopard: Historia de la meva mort von Albert Serra, Spanien/Frankreich Premio speciale della giuria – Spezialpreis der Jury: E agora? Lembra-me von Joaquim Pinto, Portugal Pardo per la miglior regia – Leopard für die beste Regie: […]

    Locarno 13: SHU JIA ZUO JE von Tso-chi Chang

    Freitag, 16.August 2013

    Es ist verblüffend, wie sich dieser Film aus Taiwan und Yves Yersins Schweizer Wettbewerbsbeitrag Tableau noir ergänzen. Zwei Filme über Kinder, Schüler, Schulen mit reduzierter Strenge. Aber der Film aus Taiwan ist ein Spielfilm, Yersins Tableau noir ein Dokumentarfilm. Und doch besteht eine Verwandtschaft: Beide Filme haben einen klaren Blick auf Kinder. Weil seine Eltern […]

    Filmpodcast Nr. 349: Aus Locarno mit Werner Herzog und Thomas Imbach

    Freitag, 16.August 2013

    Zu Gast am Donnerstag in der Sondersendung vom Filmfestival: Der Regisseur Thomas Imbach, der in Locarno seinen neuen Film Mary, Queen of Scots über die schottische Königin Mary Stuart vorstellt. Und zu hören: Werner Herzog, die Regielegende. Alle sieben Locarno-Sendungen sind übrigens hier zu finden, das heisst, auch jene von heute Freitag – ab ca. […]

    Locarno 13: TOMOGUI von Shinji Aoyama

    Donnerstag, 15.August 2013

    Der Japaner Shinji Aoyama ist längst eine feste Grösse an europäischen Festivals. Mit Eureka machte er sich 2000 in Cannes einen internationalen Namen und seither taucht er immer wieder auf. In Locarno war er zuletzt 2011 im Wettbwerb mit der wunderbaren Fotografengeschichte Tokyo koen. Das war eine Romanverfilmung, der man das nicht ansah. und der […]

    « Vorangehende Artikel
    Simple Share Buttons