Home Sennhausers Filmblog Home Sennhausers Filmblog
  • RSS abonnieren


  • Newsletter Radiomailing:

    Wenn Kontext auf SRF 2 Kultur ein Filmthema behandelt, erhalten Sie am Vorabend eine Email (max. 4 pro Monat):

  • Mailformular (mit Upload)

  • Schlagwörter

  • Archive von August 2014

    « Vorangehende Artikel

    Venedig 14: THE CUT von Fatih Akin

    Sonntag, 31.August 2014

    Gleich zwei Regisseure haben im internationalen Wettbewerb von Venedig Filme, die eine Trilogie abschliessen. Zum einen der Schwede Roy Andersson, zum anderen der deutschtürkische Regisseur Fatih Akin. The Cut heisst sein Film, ein Epos über einen Armenier, der den Völkermord 1915 fast wundersam überlebt und Jahre damit verbringt, seine Zwillingstöchter zu suchen. Dabei reist er […]

    Venedig 14: IM KELLER von Ulrich Seidl

    Freitag, 29.August 2014

    Wenn Ulrich Seidl einen Dokumentarfilm über die Keller Österreichs macht, dann kann man schon im Voraus davon ausgehen, dass diese Keller tief sind, Kellerabgründe, die sich unter den Häusern „normaler“ Bürger eines mitteleuropäischen Landes auftun. Schliesslich haben wir schon zuvor österreichische Kellergeschichten in Zeitungen lesen müssen. Kampusch, Fritzl, diese Geschichten fallen einem ein, wenn man […]

    Filmpodcast Nr. 393: La chambre bleue, Attenborough, Zwigoff, G.R.R. Martin, Venedig

    Freitag, 29.August 2014

    Kino im Kopf mit Michael Sennhauser. Heute stelle ich Ihnen La chambre bleue vor, die Simenon-Verfilmung von Mathieu Amalric. Wir haben einen Nachruf auf Sir Richard Attenborough, ein Treffen mit Crumb-Filmer Terry Zwigoff und eine Begegnung mit dem «Game of Thrones»-Autor George R.R. Martin. Und Kollegin Brigitte Häring hat sich aus Venedig gemeldet, am Morgen […]

    Venedig 14: THE LOOK OF SILENCE von Joshua Oppenheimer

    Donnerstag, 28.August 2014

    Im März dieses Jahres stand Oppenheimer mit The Act Of Killing noch im Rennen um den besten Dokumentarfilm. Mit dem Film, in dem die Mörder des Genozids in Indonesien 1965-66 ihre Taten nachspielen, schlug Oppenheimer ein neues Kapitel der Vergangenheitsbewältigung auf. Oder er zeigte vielmehr die totale Verdrängung einer solchen. Keine Reue zeigen die Täter, […]

    Die Unverpassbaren, Woche 35 – 2014

    Donnerstag, 28.August 2014

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen. La chambre bleue von Mathieu Amalric. Mit sich und seiner Frau in den Hauptrollen baut Amalric einen Simenon-Roman um in eine Zwischen-Zeit-Maschine. Kühl und leidenschaftlich, analytisch und instinktiv zugleich. Ein Krimi, in dem nicht einmal die Morde gesichert sind. Under the Skin von Jonathan Glazer. Der Film […]

    LA CHAMBRE BLEUE von Mathieu Amalric

    Donnerstag, 28.August 2014

    Fünfundsiebzig Maigret-Krimis hat der belgische Autor Georges Simenon verfasst. Und dutzende weiterer Geschichten und Romane. Einen von diesen, «La chambre bleue», von Simenon 1963 im schweizerischen Epalinges geschrieben, hat nun der französische Starschauspieler und Regisseur Mathieu Amalric verfilmt. Mit sich und seiner Frau in den Hauptrollen. Ein Hotelzimmer, irgendwo in der französischen Provinz. Ein Mann […]

    Venedig 14: BIRDMAN or (The Unexpected Virtue of Ignorance) von Alejandro Gonzáles Iñárritu

    Mittwoch, 27.August 2014

    Vier Filme hat Alejandro Gonzáles Iñárritu bisher gemacht – und schon mit dem ersten meldete sich das mexikanische Ausnahmetalent gleichsam mit einem Paukenschlag in der Filmwelt an. Nach dem grossen Erfolg von Amores Perros im Jahr 2000 zog es Iñárritu bereits nach Hollywood: Mit Sean Penn und Naomi Watt drehte er 2003 den Episodenfilm 21 […]

    Terry Zwigoff am Basler Gässli Film Festival

    Dienstag, 26.August 2014

    Heute Abend beginnt in Basel die 6. Ausgabe des «Gässli-Filmfestivals» für Jungfilmer. Ehrengast und Jurypräsident ist der amerikanische «Crumb»-Regisseur Terry Zwigoff. Er hat mit Scarlett Johansson Ghost World gedreht und mit Billy Bob Thornton Bad Santa. Bekannt wurde Zwigoff mit dem vielfach preisgekrönten Dokumentarfilm Crumb (1994) über den Underground-Comic-Zeichner Robert Crumb, der unter anderem Fritz the […]

    Filmpodcast Nr. 392: Maps to the Stars, Luc Besson und Lucy

    Freitag, 22.August 2014

    Kino im Kopf mit Michael Sennhauser. Hier sind wir wieder mit unserem wöchentlichen Kinomagazin. Das Filmfestival von Locarno ist vorbei, die Spätsommeroffensive der Filmverleiher spült gleich Dutzende von neuen Titeln ins Kino, und wir picken wieder jene Filme heraus, die Sie nicht verpassen sollten. Etwas ausführlicher stelle ich David Cronenbergs neue Hollywood-Satire Maps to the […]

    Die Unverpassbaren, Woche 34 – 2014

    Donnerstag, 21.August 2014

    Wir sind wieder da. Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen. Under the Skin von Jonathan Glazer. Der Film des Jahres, wenn nicht der Dekade. Scarlett Johansson als Alien in Schottland ist mehr als ein Vorwand zur Menschwerdung, der Film ein konzeptueller Superkonduktor zwischen Auge, Herz und Hirn. Lucy von Luc Besson. Ebenfalls mit […]

    « Vorangehende Artikel
    Simple Share Buttons