Filmpodcast Nr. 821: Berlinale, Operation Silence, La passion de Dodin Bouffant

Kino im Kopf – mit Georges Wyrsch. Heute berichtet Michael Sennhauser von der Berlinale, und ich bespreche einen neuen Schweizer Dokfilm, Operation Silence – Die Affäre Flükiger. Darin geht’s um die Gründung des Kantons Jura, aber längst nicht nur. Und dann nochmals Michael Sennhauser – von ihm ein längerer Beitrag mit Ausschnitten aus einem Gespräch mit dem Regisseur Tran Anh Hung zu seinem neuen Spielfilm La passion de Dodin Bouffant. Dazu wie immer unsere Kurztipps und zum Miträtseln unsere Tonspur.

Saugen: Filmpodcast Nr. 821 (Rechtsklick für Download)


filmpodcast

Den Filmpodcast können Sie via iTunesSpotify, Deezer oder direkt abonnieren.

Filmpodcast Nr. 820: The Breaking Ice, Bisons, Menus Plaisirs – les Troisgros

Kino im Kopf – mit Brigitte Häring. Heute stellt Georges Wyrsch zwei Filme vor, den herzerwärmenden chinesischen Spielfilm The Breaking Ice und den für den Schweizer Filmpreis nominierten Film Bisons. Und ich habe die vierstündige Gourmetdokumentation Menus Plaisirs – Les Troisgros von Frederick Wiseman gesehen. Dazu gibts wie immer Kurztipps und Tonspur.

Saugen: Filmpodcast Nr. 820 (Rechtsklick für Download)


filmpodcast

Den Filmpodcast können Sie via iTunesSpotify, Deezer oder direkt abonnieren.

Filmpodcast Nr. 819: Dream Scenario, Bergfahrt, Un métier sérieux, Birth of a Nation

Ann Mayer träumt von Nicolas Cage in Dream Scenario. Brigitte Häring bricht auf in die Alpen mit Bergfahrt. Und ich habe mit Thomas Lilti über seinen überraschenden Lehrerfilm Un métier sérieux gesprochen. Und: Wie sich der Rassismus von Birth of a Nation über die 109 Jahre seit der Filmpremiere ausgewirkt hat. Dazu wie immer Kurztipps und Tonspur.

Saugen: Filmpodcast Nr. 819


filmpodcast

Den Filmpodcast können Sie via iTunesSpotify, Deezer oder direkt abonnieren.

Filmpodcast Nr. 818: Die Theorie von Allem, Nicolas Cage, Stella

Kino im Kopf – mit Brigitte Häring. Georges Wyrsch stellt den schweizerisch-deutschen Spielfilm Die Theorie von Allem vor. Ann Mayer spricht über den Schauspieler Nicolas Cage, dem das Kino Xenix eine ausführliche Reihe widmet. Und Michael Sennhauser hat mit dem deutschen Regisseur Kilian Riedhof und mit anderen über den Film Stella. Ein Leben gesprochen. Ich habe diese Woche die Kurztipps und eine Tonspur zum Erraten.

Saugen: Filmpodcast Nr. 818


filmpodcast

Den Filmpodcast können Sie via iTunesSpotify, Deezer oder direkt abonnieren.

Filmpodcast Nr. 817: The Holdovers, Norman Jewison, Filmtage, Die Anhörung

Paul Giamatti in ‚The Holdovers‘ © Universal

Ann Mayer stellt den fünffach oscarnominierten Film The Holdovers vor. Enno Reins erinnert an den verstorbenen Regisseur Norman Jewison. Brigitte Häring war an den Solothurner Filmtagen. Und Georges Wyrsch hat mit Lisa Gerig über ihren Prix-Soleure-Gewinnerfilm Die Anhörung gesprochen.

Dazu wie immer Kurztipps und Tonspur.

Hören:

Saugen: Filmpodcast Nr. 817 (Rechtsklick für Download)


filmpodcast

Den Filmpodcast können Sie via iTunesSpotify, Deezer oder direkt abonnieren.

Filmpodcast Nr. 816: Poor Things, Jakobs Ross, Filmtage, 100 Jahre Präsens Film

Luna Wedler als Magd Elsie in ‚Jakobs Ross‘ © Ascot-Elite

Brigitte Häring ist begeistert von Yorgos Lanthimos Poor Things. Raphael Zehnder hat die Ausstellung zu 100 Jahre Präsens Film im Landesmuseum besucht. Georges Wyrsch hat Les paradis de Diane gesehen, den Eröffnungsfilm der Solothurner Filmtage. Und ich habe mit Katalin Gödrös über ihre Verfilmung des Bestsellers Jakobs Ross mit Luna Wedler gesprochen. Dazu wie immer Kurztipps und Tonspur.

Hören:

Saugen: Filmpodcast Nr. 816 (Rechtsklick für Download)


filmpodcast

Den Filmpodcast können Sie via iTunesSpotify, Deezer oder direkt abonnieren.

Filmpodcast Nr. 815: Il sol dell’avvenire, Shayda, Smoke Sauna Sisterhood, Peter Mettler

Zar Amir Ebrahimi und Selina Zahednia in ‚Shayda‘ © filmcoopi

Kino im Kopf – mit Brigitte Häring. Heute mit diesen Filmen: Mit dem Drama Shayda aus Australien, Ann Mayer hat es gesehen. Mit dem estnischen Dokfilm Smoke Sauna Sisterhood und der Besprechung von Georges Wyrsch, mit dem neuen Nanni Moretti-Film Il sol dell’avvenire im Beitrag von Michael Sennhauser. Und der hat auch den schweizerisch-kanadischen Filmemacher Peter Mettler zum Gespräch über sein filmisches Tagebuch While The Green Grass Grows getroffen. Dazu habe ich auch diese Woche ein Tonspurrätsel und fünf Kinokurztipps.

 

Hören:

Saugen: Filmpodcast Nr. 815 (Rechtsklick für Download)


filmpodcast

Den Filmpodcast können Sie via iTunesSpotify, Deezer oder direkt abonnieren.

Filmpodcast Nr. 814: Io Capitano, Le règne animal, Sandra Hüller, Lichtspieler

Paul Kircher und Romain Duris in ‚Le règne animal‘ © Präsens

Neues Jahr – neue Filme. Brigitte Häring stellt den Gewinner des silbernen Löwen in Venedig vor: Io Capitano. Ann Mayer die französische Bioparabel Le règne animal und gleich auch noch die Schauspielerin Sandra Hüller, Golden Globe und Oscar-Anwärterin. Die Sternstunde Kunst zeigt am Sonntag Lichtspieler zur Urgeschichte des Films in der Schweiz. Filmautor Hansmartin Siegrist erzählt vom Film-Pionier Lavanchy-Clarke. Dazu wie immer Kurztipps und Tonspur.

Hören:

Saugen: Filmpodcast Nr. 814 (Rechtsklick für Download)


filmpodcast

Den Filmpodcast können Sie via iTunesSpotify, Deezer oder direkt abonnieren.

Filmpodcast Nr. 813: Priscilla, Ferrari, Leonard Bernstein

Kein Michael-Mann-Film ohne Sonnenbrillen: ‚Ferrari‘ (Adam Driver, Mitte) © Ascot-Elite

… mit Georges Wyrsch. Nicht Elvis hat das Gebäude verlassen, sondern seine Frau: Sofia Coppolas neuer Spielfilm Priscilla läuft an, und für uns bespricht ihn Ann Mayer. Dann, Spielfilmbiografie zum Zweiten: Ferrari mit einer Kurzbesprechung von mir, und Biopic zum Dritten: Maestro. Unsere Kritik zum Leonard-Bernstein-Porträt haben wir bereits gesendet, aber wir vertiefen Bernstein nochmals mit Musikredaktorin Florence Baeriswyl. Ansonsten – same procedure as every week: Fünf Kurztipps und Tonspurrätsel.

Hören:

Saugen: Filmpodcast Nr. 813 (Rechtsklick für Download)


filmpodcast

Den Filmpodcast können Sie via iTunesSpotify, Deezer oder direkt abonnieren.

Filmpodcast Nr. 812: Perfect Days, Une année difficile, Vincent doit mourir

‚Vincent doit mourir‘ © Ascot-Elite

Kino im Kopf – mit Brigitte Häring. Diese Woche mit Ann Mayer über Wim Wenders Porträt eines japanischen Toilettenputzers Perfect Days, mit Georges Wyrsch über die französische Komödie Une année difficile und mit meinem Beitrag über die französische Horrorkomödie Vincent doit mourir. Dazu habe ich auch fünf Kurztipps und das wöchentliche Tonspurrätsel.

Hören:

Saugen: Filmpodcast Nr. 812 (Rechtsklick für Download)


filmpodcast

Den Filmpodcast können Sie via iTunesSpotify, Deezer oder direkt abonnieren.