Filmpodcast Nr. 590: Glass, Alles ist gut, Zwingli & Stefan Haupt & Max Simonischek

Zwingli und ein Ex-Söldner an der Zürcher Schipfe © C-Films

Heute mit M. Night Shyamalans Glass, Alles ist gut von Eva Trobisch und natürlich einer Ladung Zwingli – über ein Gespräch mit Regisseur Stefan Haupt und seinem Zwingli-Darsteller Max Simonischek. Dazu Tonspur und Kurztipps, wie immer.

Hören:

Saugen: Filmpodcast Nr. 590 (Rechtsklick für Download)


filmpodcast

Den Filmpodcast können Sie via iTunes oder direkt abonnieren.

Filmpodcast Nr. 589: Capharnaüm, Burning, Sibel, A l’école des philosophes und Fernand Melgar

Damla Sönmez ist das Rotkäppchen mit der Flinte in ‚Sibel‘ © trigon

Es ist Januar, Kinosaison par excellence. Mit Nadine Labakis Capharnaüm, der Murakami-Verfilmung Burning aus Südkorea, dem türkischen Rotkäppchen Sibel und, etwas ausführlicher, Fernand Melgar zu seinem Sonderschuldokfilm A l’école des philosophes. Dazu Tonspur und Kurztipps, wie gewohnt.

Hören:

Saugen: Filmpodcast Nr. 589 (Rechtsklick für Download)


filmpodcast

Den Filmpodcast können Sie via iTunes oder direkt abonnieren.

Filmpodcast Nr. 588: Colette, Cómprame un Revolver, Three Faces, Pio Corradi, La nuit américaine

Keira Knightley als ‚Colette‘ © DCM

Willkommen im Kinojahr 2019. Mit dem lohnenswerten Überlauf aus dem letzten Jahr: Colette mit Keira Knightley, Besorg mir einen Revolver aus Mexiko und Jafar Panahis Three Faces. Wir nehmen Abschied vom Schweizer Kameramann Pio Corradi. Ausserdem blicken wir zurück auf die metaphorische Bedeutung eines filmischen Tricks bei François Truffaut, wir sagen, was sich grundsätzlich lohnt. Und wir haben die übliche kurze Tonspur für aufmerksame Ohren.

Hören:

Saugen: Filmpodcast Nr. 588 (Rechtsklick für Download)


filmpodcast

Den Filmpodcast können Sie via iTunes oder direkt abonnieren.

Filmpodcast Nr. 587: Mary Poppins Returns, Loveling, Climax

Emily Blunt, Joel Dawson, Pixie Davies unnd Nathanael Saleh in ‚Mary Poppins Returns‘ © Disney Int.

Kino im Kopf – mit Brigitte Häring. Mit der Weihnachtsausgabe – nächste Woche macht Kino im Kopf Pause. Aber heute gibt es noch dies alles in der Rolle: Georges Wyrsch hat sich von der Energie des brasilianischen Familiendramas Loveling anstecken lassen. Ann Mayer spricht darüber, ob Mary Poppins Returns dem Original den Staubwedel reichen kann. Und ich habe mit Gaspard Noé über seinen ausartenden Tanzfilm Climax gesprochen. Dazu wie immer Kurztipps und eine Tonspur.

Hören:

Saugen: Filmpodcast Nr. 587 (Rechtsklick für Download)


filmpodcast

Den Filmpodcast können Sie via iTunes oder direkt abonnieren.

Filmpodcast Nr. 586: A Polar Year, Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm, Shoplifters

Hannah Herzsprung im ‚Dreigroschenfilm‘ © filmcoopi

Kino im Kopf – mit Brigitte Häring. Heute mit Hannes Nüsseler über einen dänischen Lehrer im grönländischen Eis: A Polar Year. Elisabeth Baureithel hat Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm gesehen und Michael Sennhauser mit dem japanischen Regisseur Hirokazu Kore-Eda über Shoplifters gesprochen, der im Frühling in Cannes die goldene Palme bekam und jetzt ins Kino kommt. Eine Tonspur zum Erraten und die fünf Kurztipps sind auch heute dabei..

Hören:

Saugen: Filmpodcast Nr. 586 (Rechtsklick für Download)


filmpodcast

Den Filmpodcast können Sie via iTunes oder direkt abonnieren.

Filmpodcast Nr. 585: Roma, Widows, Astrid, Human Rights Film Festival Zürich

‚Astrid‘ mit Alba August und Björn Gustafsson © DCM

Alfonso Cuaróns Roma kommt kurz ins Kino. Steve McQueen lässt in Widows vier Frauen einen Gangsterjob zu Ende bringen. Unga Astrid erzählt vom schnellen Erwachsenwerden der jungen Astrid Lindgren – und Pernille Fischer Christensen, was sie an Astrid Lindgren fasziniert. Und in Zürich läuft das Human Rights Film Festival. Dazu wie immer eine Tonspur und Kurztipps..

Hören:

Saugen: Filmpodcast Nr. 585 (Rechtsklick für Download)


filmpodcast

Den Filmpodcast können Sie via iTunes oder direkt abonnieren.

Filmpodcast Nr. 584: Cold War, Impulso, Bernardo Bertolucci, Touch Me Not

Seani Love und Laura Benson in ‚Touch Me Not‘ von Adina Pintilie © xenix

Heute im Angebot: Der Liebesfilm des Jahres: Cold War. Ein explosiver Tanzfilm: Impulso. Ein Abschied von Bernardo Bertolucci. Und ein Gespräch mit Adina Pintilie und Laura Benson zu ihrem Touch Me Not. Dazu eine Tonspur wie gewohnt. Und die Kurztipps der Woche.

Hören:

Saugen: Filmpodcast Nr. 584 (Rechtsklick für Download)


filmpodcast

Den Filmpodcast können Sie via iTunes oder direkt abonnieren.

Filmpodcast Nr. 583: Was uns nicht umbringt, Liquid Truth, Glaubenberg und Yves Yersin

August Zirner, Barbara Auer in ‚Was uns nicht umbringt‘ © xenix

Die deutsche Ensemblekomödie Was uns nicht umbringt unterhält mit intelligentem Witz. Im brasilianischen Liquid Truth gerät ein Schwimmlehrer in den Strudel der sozialen Medien. In Thomas Imbachs Glaubenberg verliebt sich die Schwester in den Bruder. Und Yves Yersin ist gestorben, der Regisseur von Les petites fugues. Kurztipps haben wir auch wieder. Und die Tonspur.

Hören:

Saugen: Filmpodcast Nr. 583 (Rechtsklick für Download)


filmpodcast

Den Filmpodcast können Sie via iTunes oder direkt abonnieren.

Filmpodcast Nr. 582: Leto, 4th Arab Film Festival Zürich, Godiva Hair

Yasmin Raeis (Fagr) in ‚Kiss Me Not‘ (Balash tebosni) von Ahmed Amer (Ägypten 2017) © IAFFZ

Mit Leto (Sommer) blendet Kirill Serebrennikov zurück nach Leningrad, in die Sowjet-Zeit von Viktor Tsoi und seiner Rockgruppe «Kino». In Zürich versammelt das Arab Film Festival zum vierten Mal sorgfältig ausgesuchte Filme aus und zur arabischen Welt. Und dann hören wir noch, was haarbedeckte Frauenbrüste mit Disney zu tun haben. Dazu eine frisch ausgelegte Tonspur. Und die Kurztipps.

Hören:

Saugen: Filmpodcast Nr. 582 (Rechtsklick für Download)


filmpodcast

Den Filmpodcast können Sie via iTunes oder direkt abonnieren.

Filmpodcast Nr. 581: Ága, Kurzfilmtage Winterthur, Genesis 2.0, Christian Frei

‚Love You More‘ von Sam Taylor-Wood, Grossbritannien 2007

Kino im Kopf – mit Brigitte Häring. Ága ist ein Film über ein altes Inuit-Paar in der endlosen sibirischen Eissteppe. An den Kurzfilmtagen Winterthur heisst es noch bis Sonntag: «This Is Britain». Und in Christian Freis Film Genesis 2.0 dreht sich alles um Mammuts.
Ausserdem haben wir wie immer eine kleine Tonspur. Und natürlich die Kurztipps.

Hören:

Saugen: Filmpodcast Nr. 581 (Rechtsklick für Download)


filmpodcast

Den Filmpodcast können Sie via iTunes oder direkt abonnieren.