Home Sennhausers Filmblog Home Sennhausers Filmblog
  • RSS abonnieren


  • Newsletter Radiomailing:

    Wenn Kontext auf SRF 2 Kultur ein Filmthema behandelt, erhalten Sie am Vorabend eine Email (max. 4 pro Monat):

  • Mailformular (mit Upload)

  • Schlagwörter

  • « Vorangehende Artikel

    SFT 11: Solothurner Film-Talks zum Nachhören

    Freitag, 4.Februar 2011

    Hier noch ein Nachtrag zu den Solothurner FIlmtagen 2011: Es gab eine ganze Reihe von Talks und Podiumsdiskussionen. Im Film Club diskutierten ausländische Kolleginnen und Kollegen über Schweizer Filme, im Film Club II zum Beispiel Andreas Kilb («FAZ»), Isabella Reicher («Der Standard») und Susan Vahabzadeh («Süddeutsche Zeitung») unter der Leitung von Catherine Ann Berger («SF») […]

    SFT 11: Eine erste Gesprächsbilanz der aktuellen Filmtage

    Mittwoch, 26.Januar 2011

    Wie waren sie, die 46. Solothurner Filmtage? Was war besonders schön? Wo steuert die Filmpolitik hin? Und warum gibt es ausgerechnet jetzt, am Ende der umstrittenen Phase Bideau, so viele tolle Schweizer Filme? Ein Gespräch mit Kaspar Kasics, dem Präsidenten des ARF, Matthias Bürcher von artfilm.ch und CH-Film-Urgestein Clemens Klopfenstein. Saugen MP3 12.1 MB (Rechtsklick) […]

    SFT 11: Begutachtungs-Ausschuss

    Dienstag, 25.Januar 2011

    Ausschüsse haben in der Regel kaum mit Ausschuss zu tun, auch wenn sie pflichtgemäss mit ablehnenden Bescheiden welchen produzieren. Das Bundesamt für Kultur sucht Ersatz für drei zurückgetretene Expertinnen und Experten für jene Gruppe, welche Filmprojekte bewertet, nicht mehr ganz nach dem alten System, aber auch noch nicht nach dem Neuen, das gestern von einem […]

    SFT 11: Migros-Preis für Simon Baumann

    Dienstag, 25.Januar 2011

    Vor einem Jahr stellte Hedy Graber vom Migros-Kulturprozent hier in Solothurn den neuen Dokumentarfilm-Wettbewerb vor, der Filme von der Projektentwicklung bis auf die Leinwand begleiten soll. Heute wurde mit Simon Baumann der erste Sieger gekürt, dessen Projekt nun in die Produktion gehen soll. Wenn alles klappt, könnte der fertige Film 2012 am Dokumentarfilmfestival in Nyon […]

    SFT 11: Demonstrative Einigkeit bei den Filmverbänden

    Montag, 24.Januar 2011

    In seltener und ungewohnter Einigkeit traten heute in Solothurn die drei wichtigsten Autoren- und Produzentenverbände auf. Gemeinsam präsentierten die SFP, die GARP und der ARF/FDS der Branche die bisher erarbeiteten Vorschläge für die Umgestaltung der Bundesfilmförderung per 2012. Auch wenn die Splittergruppe der „IG der unabhängigen Produzenten“ noch nicht dabei ist: Die Branche ist sich […]

    SFT 11: Fantoche blickt Dich an

    Montag, 24.Januar 2011

    Eben entdeckt im Landhaus in Solothurn (ein wenig versteckt im oberen Stock, im Aufgang zu den Toiletten): Das neue Fantoche Plakat. Grossartig wie immer (Klarstellung: Ich bin Vorstandsmitglied beim Badener Animationsfilmfestival). Montagsbegeisterung.

    SFT 11: Und noch eine Schweizer Filmdatenbank

    Sonntag, 23.Januar 2011

    Morgen Montagnachmittag wird in Solothurn filmsearch.ch vorgestellt. Es handelt sich dabei im wesentlichen um den online-Datenbestand der Solothurner Filmtage zu den Filmen, die hier gezeigt wurden und werden, ein permanent verfügbarer Katalog, wie ihn zum Beispiel die Visions du Réel in Nyon auch schon seit ein paar Jahren anbieten. Die umfangreichste der bisher zugänglichen Datenbanken […]

    SFT 11: Wochekarte für Mitlgieder

    Samstag, 22.Januar 2011

    Irgendjemand bei den Solothurner Filmtagen braucht ein Korrekturprogramm für die Lauflichter. Oder aber die Unterhaltung der Anstehenden ist Absicht, dann bedanken wir uns herzlich.

    SFT 11: Kummer ausradieren?

    Freitag, 21.Januar 2011

    Witzchen mit Namen sind im Journalismus tabu. Zu billig, zu einfach, und vor allem: Zu abgeschmackt. Aber diesen Witz hat sich die Caritas Schweiz erlaubt, oder ihre Plakatgesellschaft – und dies wahrscheinlich unwissentlich. Wer am Bahnhof in Solothurn ankommt, um die diesjährigen Filmtage zu besuchen, und dabei weiss, dass ihr langjähriger Direktor Ivo Kummer heisst, […]

    SFT 11: Brancheninformation BAK

    Freitag, 21.Januar 2011

    In Ermangelung eines offiziellen Filmchefs (Nicolas Bideau ist zurückgetreten, seine Nachfolge wird zur zeit emsig evaluiert) hat Jean-Frédéric Jauslin, der Leiter des Bundesamtes für Kultur BAK, heute wieder einmal persönlich informiert. Und die Meldungen klangen alle irgendwie positiv. Mehr Geld für die relevanten Filmfestivals (nicht mehr Geld für das Zurich Film Festival), ein wenig Geld […]

    « Vorangehende Artikel
    Simple Share Buttons