Home Sennhausers Filmblog Home Sennhausers Filmblog
  • RSS abonnieren


  • Newsletter Radiomailing:

    Wenn Kontext auf SRF 2 Kultur ein Filmthema behandelt, erhalten Sie am Vorabend eine Email (max. 4 pro Monat):

  • Mailformular

  • Schlagwörter

  • Die Unverpassbaren

    « Vorangehende Artikel

    Die Unverpassbaren, Woche 03 – 2018

    Donnerstag, 18.Januar 2018

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen: Lucky von John Carroll Lynch. Der letzte Film mit Harry Dean Stanton ist ein hinreissendes, herzliches Memento Mori voller Lebensfreude und Skurrilität. 120 BPM von Robin Campillo. Der Kampf der Aktivistinnen von Act Up! Paris gegen die Aids-Gleichgültigkeit der 80er Jahre und zugleich ein Pamphlet für eine […]

    Die Unverpassbaren, Woche 02 – 2018

    Donnerstag, 11.Januar 2018

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen: The Killing of a Sacred Deer von Yorgos Lanthimos. Eine ebenso direkte wie metaphorische Rachephantasie im Familienverbund. Verstörend, raffiniert, grausam und komisch. Dene wos guet geit von Cyril Schäublin. Enkeltrickbetrug und Kabelanschlusspreise. Die groteske Banalität unseres Alltags, inszeniert mit der ironischen Distanz eines Überwachungssystems. Der ungewöhnlichste Schweizer Film […]

    Die Unverpassbaren, Woche 51 – 2017

    Donnerstag, 21.Dezember 2017

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen: Un beau soleil interieur von Claire Denis. Mit viel mehr Wörtern und überraschend mehr Witz als früher schickt Claire Denis ihre Isabelle von Mann zu Mann. Juliette Binoche dominiert souverän im Reigen der Bilder von Agnès Godard. La novia del desierto von Cecilia Atán und Valeria Pivato. Die […]

    Die Unverpassbaren, Woche 50 – 2017

    Donnerstag, 14.Dezember 2017

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen: La novia del desierto von Cecilia Atán und Valeria Pivato. Die hinreissende Paulina García spielt die etwas vereinsamte Haushälterin Teresa, die auf der Suche nach ihrer verschwundenen Tasche in der Wüste ein neues Leben kennen lernt. Zwei Regisseurinnen, und ein herzlicher Film aus einem Guss. On Body and Soul […]

    Die Unverpassbaren, Woche 49 – 2017

    Donnerstag, 7.Dezember 2017

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen: On Body and Soul von Ildikó Enyedi. Der Direktor eines Schlachthofs und die neue Qualitätskontrolleurin begegnen sich nachts als Hirsch und Hirschkuh in ihren Träumen. In der sterilen und brachialen Atmosphäre des Schlachthofs entspinnt sich eine skurrile, feine, wortkarge Liebesgeschichte. Glow von Gabriel Baur. Diese eben so […]

    Die Unverpassbaren, Woche 48 – 2017

    Donnerstag, 30.November 2017

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen: Just like our Parents von Laís Bodanzky. Mit 37 Jahren ist Rosa als werktätige Mutter und Tochter am Anschlag. Da braucht es nur noch eine unerwartete Erklärung ihrer eigenen Mutter, um ihr Leben völlig in Aufruhr zu bringen. Eine clevere, rührende Komödie mit der Struktur einer Telenovela und […]

    Die Unverpassbaren, Woche 47 – 2017

    Donnerstag, 23.November 2017

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen: Detroit von Kathryn Bigelow. Rund um den aufgeladenen, von Krawallen und rassistischen Übergriffen geprägten Sommer von 1967 stellt die Regisseurin Figuren auf in Detroit. Dann zieht sie das Spannungslasso zusammen an einem einzigen Brennpunkt. Eindrücklich und aufwühlend. God’s Own Country von Francis Lee. Männerliebe im kargen britischen […]

    Die Unverpassbaren, Woche 46 – 2017

    Donnerstag, 16.November 2017

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen: God’s Own Country von Francis Lee. Männerliebe im kargen britischen Farmland. Ein Gegenentwurf  zu den Unmöglichkeiten von Brokeback Mountain, eine Menschwerdung. Blue My Mind von Lisa Brühlmann. Ein Teenager- und Pubertätsdrama mit extremen und extrem schönen Bildern. Metaphorisch direkter Verwandlungshorror, mit starker Konsequenz, die auch für ein […]

    Die Unverpassbaren, Woche 45 – 2017

    Donnerstag, 9.November 2017

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen: Blue My Mind von Lisa Brühlmann. Ein Teenager- und Pubertätsdrama mit extremen und extrem schönen Bildern. Metaphorisch direkter Verwandlungshorror, mit starker Konsequenz, die auch für ein paar Längen entschädigt. Die letzte Pointe von Rolf Lyssy. Die Tragikomödie um das Recht und den Zeitpunkt, seinen Abgang selber zu […]

    Die Unverpassbaren, Woche 44 – 2017

    Donnerstag, 2.November 2017

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen: Casting von Nicolas Wackerbarth. Eine unentschiedene Regisseurin testet Schauspielerinnen für ein Remake eines Fassbinder-Films. Machtspiele und Unsicherheiten ergeben ein eben so smartes wie treffend komisches Zerrbild menschlicher Ambitionen und Unsicherheiten. The Square von Ruben Östlund. Ein soziales Experiment als Kunstevent. Ein Film wie ein Experimentierkasten, mit bis […]

    « Vorangehende Artikel
    Simple Share Buttons