Home Sennhausers Filmblog Home Sennhausers Filmblog
  • RSS abonnieren


  • Newsletter Radiomailing:

    Wenn Kontext auf SRF 2 Kultur ein Filmthema behandelt, erhalten Sie am Vorabend eine Email (max. 4 pro Monat):

  • Mailformular (mit Upload)

  • Schlagwörter

  • Die Unverpassbaren

    « Vorangehende Artikel

    Die Unverpassbaren, Woche 33 – 2017

    Donnerstag, 17.August 2017

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen: In Zeiten des abnehmenden Lichts von Matti Geschonneck. Bruno Ganz hinreissend als bärbeissiger alter DDR-Funktionär in dieser clever verdichteten Verfilmung des letzten grossen Vorwende-Romans. Lady Macbeth von William Oldroyd. Die 17jährige Katherine entwickelt sich im Verlauf ihrer arrangierten Ehe vom Opfer über die selbstbestimmte Frau zum eigentlichen Monster. […]

    Die Unverpassbaren, Woche 30 – 2017

    Donnerstag, 27.Juli 2017

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen: The Party von Sally Potter. Die britische Filmemacherin inszeniert in Schwarzweiss und schön giftig ihre eigene Generation in einem kompakten, unterhaltsamen Kammerspiel. Baby Driver von Edgar Wright. Ein Jukebox-Film, der die Autoverfolgungsjagden der 70er mit den Gangsterfilmen der 80er kombiniert, immer schön auf Musik geschnitten. La La […]

    Die Unverpassbaren, Woche 29 – 2017

    Donnerstag, 20.Juli 2017

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen: The Beekeeper and his Son von Diedie Weng. Der alte Bienenzüchter im Norden Chinas und sein aus der Stadt zurückgekehrter Sohn. Ein Dokfilm mit Jeremias-Gotthelf-Echo und Gänsen. O Ornitólogo (The Ornithologist) von João Pedro Rodrigues. Simpel, packend, witzig. Eine Heiligenlegende als Survival-Thriller mit nackten Amazonen und vorsichtigen Chinesenmädchen. […]

    Die Unverpassbaren, Woche 28 – 2017

    Donnerstag, 13.Juli 2017

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen: La idea de un lago von Milagros Mumenthaler. Die Locarno-Gewinnerin von 2011 nimmt mit ihrem Zweitling die Suche nach Familie und Erinnerung wieder auf, tastend, vielfältig, verspielt und mit ein paar überraschend starken Momenten. The Beguiled von Sofia Coppola. Die Regisseurin stülpt die einstige Mädchenschule-Männerphantasie mit Clint […]

    Die Unverpassbaren, Woche 27 – 2017

    Donnerstag, 6.Juli 2017

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen: The Beguiled von Sofia Coppola. Die Regisseurin stülpt die einstige Mädchenschule-Männerphantasie mit Clint Eastwood um in eine sehr weisse, sehr verführerische Frauenphantasie mit starken Darstellerinnen und viel «southern gothic». Calabria von Pierre-François Sauter. Ein dokumentarisches Roadmovie im Leichenwagen, 1600 Kilometer auf der mit Lebensfreude gepflasterten Strasse von […]

    Die Unverpassbaren, Woche 26 – 2017

    Donnerstag, 29.Juni 2017

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen: The Beguiled von Sofia Coppola. Die Regisseurin stülpt die einstige Mädchenschule-Männerphantasie mit Clint Eastwood um in eine sehr weisse, sehr verführerische Frauenphantasie mit starken Darstellerinnen und viel «southern gothic». Calabria von Pierre-François Sauter. Ein dokumentarisches Roadmovie im Leichenwagen, 1600 Kilometer auf der mit Lebensfreude gepflasterten Strasse von […]

    Die Unverpassbaren, Woche 25 – 2017

    Donnerstag, 22.Juni 2017

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen: Gute Tage von Urs Graf. Der Zürcher Altmeister des feinen Dokumentarfilms besucht Künstlerfreundinnen und -Freunde, bei denen das Alter ebenfalls den Schaffensprozess verändert, behindert, aber auch weiterhin bereichert. Feinfühlig und berührend. Une vie von Stéphane Brizé. Das traurige Leben einer vereinsamenden adeligen Frau im 19. Jahrhundert. Brizé gelingt […]

    Die Unverpassbaren, Woche 24 – 2017

    Donnerstag, 15.Juni 2017

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen: Une vie von Stéphane Brizé. Das traurige Leben einer vereinsamenden adeligen Frau im 19. Jahrhundert. Brizé gelingt das Kunststück, aus dem Stück Weltliteratur einen tiefen, zugleich traurigen und hellen Film mit fast dokumentarischer Anmutung und einer atemberaubend guten Hauptdarstellerin zu machen.  L’Opera de Paris von Jean-Stéphane Bron. Der Regisseur […]

    Die Unverpassbaren, Woche 23 – 2017

    Donnerstag, 8.Juni 2017

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen: L’Opera de Paris von Jean-Stéphane Bron. Der Regisseur und Opern-Neuling Bron steigt ab in die Katakomben der Pariser Oper – keine einzige Szene einer Aufführung zeigt er, aber ein schillerndes Porträt dieser und damit unserer eigenen verrückten Welt, aus der man am liebsten nie wieder auftaucht. Inversion von […]

    Die Unverpassbaren, Woche 22 – 2017

    Donnerstag, 1.Juni 2017

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen: Beuys von Andres Veiel. Geniale Collage von bisher unediertem Foto- und Filmmaterial über den Künstler mit dem markanten Lachen und dem typischen Hut. Veiel inszeniert Beuys als kunst-demokratischen Don Quichotte, der gegen bildungsbürgerliche Windmühlen ankämpft. Eshtebak – The Clash von Mohamed Diab. Der Film über Ägypten, sechs Jahre nach […]

    « Vorangehende Artikel
    Simple Share Buttons