Home Sennhausers Filmblog Home Sennhausers Filmblog
  • RSS abonnieren


  • Newsletter Radiomailing:

    Wenn Kontext auf SRF 2 Kultur ein Filmthema behandelt, erhalten Sie am Vorabend eine Email (max. 4 pro Monat):

  • Mailformular (mit Upload)

  • Schlagwörter

  • Archive von Februar 2012

    « Vorangehende Artikel

    Oscars 2012. Wer soll. Wer wird.

    Samstag, 25.Februar 2012

    Ist das nun europäische Arroganz oder einfach Ignoranz? Jedes Jahr dieses Vorhersagespiel, wer die Oscars gewinnen sollte – und wer sie tatsächlich gewinnen dürfte. Das Vertrauen in die mehrheitlich alten weissen Männer unter den 5765 Mitgliedern der Academy ist jedenfalls nicht sehr gross hierzulande. Und auch im gelobten Land selber driften die Movie-Fans und die […]

    Filmpodcast Nr. 274: Michael, Monsieur Lazhar, Die Wiesenberger, Arabischer Frühling

    Freitag, 24.Februar 2012

    Kino im Kopf mit Brigitte Häring. Heute mit Michael Sennhauser über den österreichische Spielfilm Michael und den Schweizer Dokumentarfilm Die Wiesenberger, mit mir über den Locarneser Publikumspreis und Oscaranwärter aus Kanada, Monsieur Lazhar, und mit dem Korrespondenten Igal Avidan zum ägyptischen Kino nach dem Arabischen Frühling. Und mit Kuztipps und Tonspur. Hören: Saugen: Filmpodcast Nr. […]

    Regisseurinnen, die NICHT für den Oscar nominiert sind

    Donnerstag, 23.Februar 2012

    Ein paar spannende Zahlen zur vorwiegend aus alten weissen Männern zusammengesetzten Academy hat die L.A. Times zusammengestellt. Mit einer verblüffenden interaktiven Grafik, notabene.

    Die Unverpassbaren, Woche 08

    Donnerstag, 23.Februar 2012

    Und wieder gilt: Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen. Michael von Markus Schleinzer. Weil der Film im Haneke-Gefolge meisterlich vorführt, wie man dem Publikum die Bilder aufzwingt, die es nicht will, aber schon hat. Die Wiesenberger von Bernard Weber und Martin Schild. Ein Männerchor im Rampenlicht des Showbusiness und bei der basisdemokratischen Konsensfindung: […]

    Berlinale 2012: Wettbewerb II

    Freitag, 17.Februar 2012

    Einen thematischen roten Faden zu finden in dieser Ausgabe 2012 ist nicht möglich – noch viel heterogener als in anderen Jahren hat sich der Wettbewerb präsentiert. Vom Kostümschinken zum spanischen Horrorfilm, vom chinesischen Epos zum stillen deutschen Familiendrama, vom Zoo in Jakarta bis zu Klosterbergen in Griechenland – alles war drin und noch viel mehr. […]

    Filmpodcast Nr. 273: Extremely Loud and Incredibly Close, Mama Africa, Berlinale, Ursula Meier, Shooting Star.

    Freitag, 17.Februar 2012

    Kino im Kopf mit Michael Sennhauser. Extremely Loud and Incredibly Close ist auf Oscars aus, Mika Kaurismäki porträtiert Miriam Makeba in Mama Africa und Brigitte Häring war an der Berlinale. Und Kuztipps. Und Tonspur. Saugen: Filmpodcast Nr. 273 (Rechtsklick für Download). Hören:   Den Filmpodcast können Sie via iTunes oder direkt abonnieren; die entsprechenden Links […]

    Die Unverpassbaren, Woche 07

    Donnerstag, 16.Februar 2012

    Keiner der neuen überzeugt völlig. Also erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen. Hugo von Martin Scorsese. Ein Steampunk-Kinofest, dieser schelmische Schulausflug in die Anfänge des Erzählkinos, mit Hilfe der bislang souveränsten 3D-Inszenierung überhaupt. Tinker, Tailor, Soldier, Spy von Tomas Alfredson. Atmosphärisch fesselnd, handwerklich ganz nahe an der Perfektion und ausstattungsmässig mitten in den […]

    Fantoche 2012: Call for entries

    Mittwoch, 15.Februar 2012

    Anfangs September 2012 geht das Internationale Animationsfilmfestival Fantoche in seine zehnte Runde und feiert erstmals ein rundes Jubiläum. Ab sofort ist der Wettbewerb für Fantoche 2012 eröffnet. Internationale und nationale Filmschaffende sind aufgerufen, ihre neuesten Animationskurzfilme bis Ende Mai 2012 einzureichen. Ganz neu sind im Wettbewerb von Fantoche Cut Scenes aus Computerspielen zugelassen. Damit integriert […]

    Postkarten von der Berlinale

    Sonntag, 12.Februar 2012

    Übrigens: für drs2.ch schickt Brigitte Häring täglich eine virtuelle Postkarte aus Berlin.

    Berlinale 2012: Wettbewerb I

    Sonntag, 12.Februar 2012

    Die 62. Berlinale ist schon 3 Tage alt, Zeit für ein kurzes Nachdenken über die erste Handvoll Filme. Wollte man die ersten sechs im internationalen Wettbewerb gestarteten Filme auf einen Nenner bringen, so ist dieser schnell gefunden: „Eingeschlossensein“ oder „Gefangenschaft“ wären die Schlagworte, die man ausnahmslos jedem dieser Filme zuschreiben kann. Gesehen habe ich davon […]

    « Vorangehende Artikel
    Simple Share Buttons