Home Sennhausers Filmblog Home Sennhausers Filmblog
  • RSS abonnieren


  • Newsletter Radiomailing:

    Wenn Kontext auf SRF 2 Kultur ein Filmthema behandelt, erhalten Sie am Vorabend eine Email (max. 4 pro Monat):

  • Mailformular (mit Upload)

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Die Unverpassbaren, Woche 48 – 2013

    Von Michael Sennhauser | 28. November 2013 - 09:31

    Zum Beispiel Suberg © Fair and Ugly

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen.

    1. Das merkwürdige Kätzchen von Ramon Zürcher. Ein Tag bei einer Familie, vor allem in der Küche. Ein Film, der so alltäglich wie poetisch im Fluss bleibt. Eine Komik gegen jede Regel, ein paar Augenblicke auf den Stockzähnen des Herzens.
    2. Master of the Universe von Marc Bauder. Ein ausgestiegener Insider erzählt, wie die Banken zu einer Parallelwelt wurden. Und der Filmemacher setzt ihn dazu perfekt in Szene: Angst und Staunen.
    3. Zum Beispiel Suberg von Simon Baumann. Ein exemplarisch Schweizerischer Dokumentarfilm. Ein Filmemacher, eine Familien- und Dorfgeschichte, zwischen Heim und Weh, so individuell wie überhaupt und irgendwie richtig.
    4. Blue Jasmine von Woody Allen. Gerade als man dachte, jetzt liefert er nur noch Altersroutine, kommt Allen mit einem Frauen-Abstiegsdrama von ungeahnter Wucht. Und mit Cate Blanchett.
    5. La Vénus à la fourrure von Roman Polanski. Der Regisseur lässt seine Ehefrau Emmanuelle Seigner auf sein alter ego Mathieu Amalric los in dieser eleganten Umsetzung eines Zweipersonenstücks. Geschlechterkrampf, doppelt ironisiert.

    Im Filmpodcast morgen mehr zu Das merkwürdige Kätzchen, Master of the Universe und Zum Beispiel Suberg.

    Topics: Die Unverpassbaren | Kommentare deaktiviert für Die Unverpassbaren, Woche 48 – 2013

    Keine Kommentare

    No comments yet.

    RSS feed for comments on this post.

    Sorry, the comment form is closed at this time.

    Simple Share Buttons