Home Sennhausers Filmblog Home Sennhausers Filmblog
  • RSS abonnieren


  • Newsletter Radiomailing:

    Wenn Kontext auf SRF 2 Kultur ein Filmthema behandelt, erhalten Sie am Vorabend eine Email (max. 4 pro Monat):

  • Mailformular

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Locarno: „Un autre homme“ von Lionel Baier

    Von Michael Sennhauser | 11. August 2008 - 11:00

    un autre homme de Lionel BaierEs kommt ja selten vor, dass einem als Filmkritiker das Herz aufgeht, wenn sich ein Filmemacher über die blöden Kritiker lustig macht. Aber Lionel Baier schafft mit seinem „Un autre homme“ sogar noch mehr als das: Der Film hat den meisten von uns nicht nur Spass gemacht, sondern uns richtig begeistert. Was der hyperintelligente Charmbolzen aus Lausanne da wieder aus dem Ärmel geschüttelt hat, ist nichts weniger, als eine Hommage an das Kino und alle seine Hochstapler, Gourmands und Gourmets. Das Ding hat reale Chancen für einen Preis im Wettbewerb von Locarno. Eine witzige, schön gefilmte und präzise Satire mit viel Herz, gedreht für 350’000 Franken,

    aber hochprofessionell gemacht und randvoll mit Querverweisen, Spielereien und spannenden Momenten. Ein Film für und gegen die Kritiker auf jeden Fall, aber auch für alle, die sich nicht schämen, altmodisch cinephil zu sein und zu bleiben. Mehr dazu gibts hier für die Ohren:

    Topics: Film, Filmfestival, Filmpolitik | Kommentare deaktiviert für Locarno: „Un autre homme“ von Lionel Baier

    Keine Kommentare

    No comments yet.

    RSS feed for comments on this post.

    Sorry, the comment form is closed at this time.

    Simple Share Buttons