Home Sennhausers Filmblog Home Sennhausers Filmblog
  • RSS abonnieren


  • Newsletter Radiomailing:

    Wenn Kontext auf SRF 2 Kultur ein Filmthema behandelt, erhalten Sie am Vorabend eine Email (max. 4 pro Monat):

  • Mailformular

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Locarno 09: Same Same But Different

    Von Michael Sennhauser | 9. August 2009 - 12:03

    samesame iphoners

    Foto © sennhauser

    Same Same But Different, genau das Gleiche, aber anders, so heisst der neue Film von Detlev Buck, der nächsten Donnerstag (13. August) am Abend auf der Piazza Grande gezeigt wird. Am gleichen Tag wird Buck übrigens live bei uns in der Sendung sein. Aber der eingängige Titel des Films verfolgt mich schon eine Weile, zumal er wunderbar auf die seltsamen Paarkonstellationen passt, die man an so einem Festival vor die Linsen bekommt:

    Samesame towels

    Foto © sennhauser

    Irgendwie wirkt sich der Massenbetrieb Festival auf die Individualisierung der Teilnehmer aus:

    samesame sitters

    Foto © sennhauser

    Oder hat das mit dem Individual-Split zwischen Selbst und Wahrnehmung zu tun? Zu viel Leben hinter der Leinwand? Oder einfach zu viele Filme? Sicher nicht. Auch wenn ich wirklich manchmal das Gefühl habe, ich sehe doppelt.

    Pardofell

    Topics: Allgemein, Filmfestival, Leute | Kommentare deaktiviert für Locarno 09: Same Same But Different

    Keine Kommentare

    No comments yet.

    RSS feed for comments on this post.

    Sorry, the comment form is closed at this time.

    Simple Share Buttons