Home Sennhausers Filmblog Home Sennhausers Filmblog
  • RSS abonnieren


  • Newsletter Radiomailing:

    Wenn Kontext auf SRF 2 Kultur ein Filmthema behandelt, erhalten Sie am Vorabend eine Email (max. 4 pro Monat):

  • Mailformular

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Cannes 10: Empfang Filmfestival Locarno

    Von Michael Sennhauser | 16. Mai 2010 - 23:42

    Locarnos Olivier Père

    Locarno-Chef Olivier Père (in weiss) beim Netzwerken ©sennhauser

    Das die Festivals an anderen Festivals kleiner oder grössere Empfänge veranstalten, gehört zur üblichen PR und Vernetzungsorganisation. Das Filmfestival Locarno, das mit seinem neuen Direktor Olivier Père in eine neue Ära startet, war in den ersten Festivaltagen ungewohnt präsent mit Inseraten in den Trade Papers: „Size does count“, verkündeten die Affichen, mit Blick auf die Leinwand auf der Piazza Grande. Auch wenn wir eher die Formulierung „Size does matter“ erwartet hatten: Die Ironie beim Kleinsten der Grossen sitzt. Und Olivier Père, wie gewohnt im blütenweissen Leinenanzug, war heute Abend zwei Stunden lang omnipräsent an der plage des palmes, hat Hände geschüttelt und Leute vernetzt:

    Locarnoempfang

    Locarnoempfang Klaus Rózsa Susann Wach Rózsa

    Miklós Klaus Rózsa, Susann Wach Rózsa ©sennhauser

    Locanoempfang Nicolas Bideau

    Noch-Bundesfilmchef und bald Chef Präsenz Schweiz Nicolas Bideau ©sennhauser

    Topics: Allgemein, Filmbusiness, Filmfestival, Leute | 1 Kommentar »

    1 Kommentar

    No comments yet.

    RSS feed for comments on this post.

    Sorry, the comment form is closed at this time.

    Simple Share Buttons