Apichatpong Weerasethakul Jurypräsident in Locarno

Bitte alle schon mal die Aussprache üben. Es ist nicht so schwer, wenn man den Namen auf Silben herunterbricht: Apichatpong Weerasethakul, der ureigene Dschungelfilmer, war schon am Dokumentarfilmfestival in Nyon, bevor er in Cannes endgültig zum Weltstar wurde. Jetzt kommt er als Jurypräsident im August ans Filmfestival Locarno. Das ist doch mal was! Seltsam, dass ich das via Screen Daily erfahre und nicht von der Pressestelle Locarno.

Nachtrag 16.45 Uhr : Locarnos Medienmitteilung ging um 12.50 Uhr raus. Die haben bloss meine Radiomail nicht mehr auf der Liste…

One Reply to “Apichatpong Weerasethakul Jurypräsident in Locarno”

Kommentar verfassen