TWILIGHT’s Catherine Hardwicke macht auf Rotkäppchen

Amanda Seyfried in 'Red Riding Hood' von Catherine Hardwicke ©warner bros
Amanda Seyfried in 'Red Riding Hood' von Catherine Hardwicke ©warner bros.

Rotkäppchen und der Wolf ist unter den Grimmschen Märchen wohl das über analysierteste und meist interpretierte. Und fast immer geht es dabei um das sexuelle Erwachen des Mädchens, um den Wolf als erotische Projektion und lockende Gefahr – kurz, um all das, was zur Zeit vor allem die cineastische Vampir-Welle bedient. Wenn nun Catherine Hardwicke, die es geschafft hat, aus den bieder-verschmockten Twilight-Büchern den ersten (und einzigen guten) Twilight-Film zu machen, die Geschichte neu aufrollt, dann dürfen wir hoffen. Schliesslich hat die Frau bisher nicht nur ein exzellentes Gespür für den Gefühlshaushalt von Teenagern bewiesen, sondern auch als Set-Designer ein herausragendes Talent. In der Tat schwelgt der zur Zeit herumgebotene Trailer (nach der Sprungmarke) vor allem in lodernden Bildern. Gleichzeitig erinnert das auch alles wieder an die bereits klassischen Vorbilder zum Stoff, Valerie a týden divu (Valerie and her Week of Wonders, 1970) von Jaromil Jireš, oder Neil Jordans wunderbare spätere Angela-Carter-Adaption The Company of Wolves von 1984.

„TWILIGHT’s Catherine Hardwicke macht auf Rotkäppchen“ weiterlesen

Ist ‚Twilight‘ Star Robert Pattinson die neue Britney?

Robert Pattinson in Twilight Foto Ascot Elite Schweiz

Der schöne junge Mann hat sich zuerst in den Harry Potter Filmen einen Namen gemacht. Aber seit dem globalen Erfolg von Catherine Hardwickes Twilight ist Robert Pattinson, der Darsteller des vegetarischen Vampirs Edward Cullen, zum Pin-Up für Teenager in der ganzen Welt geworden. Ein Blick in Googles News Search (Screenshot weiter unten), zeigt, dass die Klatschredaktionen on- und offline dem Boom gerne folgen. Pattinson wird mit Natalie Portman gepaart, mit Paris Hilton, mit Kristen Stewart und mit Vanessa Hudgens. Was aber eher verblüfft, ist ein Blick in Googles Zeitgeist-Meter Google Trends: Da zeigt sich, dass (zumindest heute) die glühendsten Verehrerinnen des bleichen Jünglings offenbar auf den Philippinen und in Indonesien sitzen, und in Tagalog und Indonesisch nach ihm suchen.

„Ist ‚Twilight‘ Star Robert Pattinson die neue Britney?“ weiterlesen

Twilight – Der Mädchentraum vom sanften Beissen

Twilight Artwork Poster
Twilight Artwork Poster

Ein einsamer Teenager verliebt sich in einen gleichaltrigen Vampir in der Schule, und nicht nur Amerikas Teenager sind hin und weg, sondern auch die Hälfte der weiblichen Bevölkerung. Endlich wieder Romantik mit Biss. Wer kriegt so was hin? Ich war in San Francisco (Ferien) und nahm, wie überall, die Gelegenheit wahr, jene Filme zu sehen, die bei uns (noch) nicht aufgetaucht sind. Einer davon war Catherine Hardwickes Verfilmung von Stephenie Meyers Teenage-Vampir-Schauerromanze „Twilight“. Vampire sind nun mal nicht totzukriegen, schon gar nicht im Kino:

„Twilight – Der Mädchentraum vom sanften Beissen“ weiterlesen