Home Sennhausers Filmblog Home Sennhausers Filmblog
  • RSS abonnieren


  • Newsletter Radiomailing:

    Wenn Kontext auf SRF 2 Kultur ein Filmthema behandelt, erhalten Sie am Vorabend eine Email (max. 4 pro Monat):

  • Mailformular

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Die Unverpassbaren, Woche 07

    Von Michael Sennhauser | 14. Februar 2013 - 09:15

    'The Master' Lancaster Dodd (Philip Seymour Hoffman), Freddie (Joaquin Pheonix)

    ‚The Master‘ Lancaster Dodd (Philip Seymour Hoffman), Freddie (Joaquin Pheonix)

    Erst diese fünf Filme sehen, dann alle anderen.

    1. Post Tenebras Lux von Carlos Reygadas. Wer sich vom Kino herausfordern lassen will, ist mit Reygadas immer an der richtigen Adresse. Der Mexikaner macht sich nichts aus Filmgeschichte, er erfindet alles neu für sich, so wie er haben will.
    2. The Master von Paul Thomas Anderson. Dem Titel zum Trotz nicht Andersons Meisterwerk. Aber ein starker Film mit einem schauspielerischen Duell zwischen Philip Seymour Hoffman, und Joaquin Phoenix, mithin einfach ungemein sehenswert
    3. Adieu Berthe – L’enterrement de mémé von Bruno Podalydès. Eine jener skurril-poetischen französischen Alltagskomödien die bei uns keiner hinkriegt. Grotesk, komisch und rührend.
    4. Vergiss mein nicht von David Sieveking. Abschied und Denkmal für die demente Mutter. Nie war diese Tragik fröhlicher und menschlicher als bei dem Mann, der David Lynch bei seinen Flugversuchen beobachtet hat.
    5. Jagten von Thomas Vinterberg. Das Gegenstück zu Vinterbergs Festen von 1998: Die Geschichte einer Hexenjagd auf einen vermeintlich Pädophilen.

    Im Filmpodcast morgen mehr zu The Master und der Berlinale.

    Topics: Die Unverpassbaren | Kommentare deaktiviert für Die Unverpassbaren, Woche 07

    Keine Kommentare

    No comments yet.

    RSS feed for comments on this post.

    Sorry, the comment form is closed at this time.

    Simple Share Buttons